ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Christian Wallner, Gerald Fratt & Gerhard Laber "Volljährig"

25 Jahre Kabarett >MotzArt<: Ein Feier-Abend. Die ARGEkultur widmet den Karten-Erlös der Aktion "Salzburg baut ein Fischerdorf"!

ARGE performance 23. >MotzArt< Kabarettfestival

Wir schreiben das Jahr 1980: in den unendlichen Weiten der Salzburger
Humorlosigkeit erscheint >MotzArt<.
Seitdem ist die Kabarett-Gruppe – in wechselnden Besetzungen und in Zusammenarbeit u.a. mit Helmut Ruge oder Georg Kreisler – im gesamten deutschen Sprachraum höchst erfolgreich und mehrfach ausgezeichnet on the road – und auch in Funk und Fernsehen tätig. In 15 Programmen dokumentierte „die zweifellos renommierteste Kabarett-Truppe Salzburgs“ (Bonner Generalanzeiger) seinen Begriff von „Kleinkunst“: Unterhaltung mit Haltung.

Das Vierteljahrhundert im „öffentlich-kritischen Dienst“ ist der „Instanz intelligenten Humors“ (Süddeutsche Zeitung) fröhlicher Anlass für einen „Feier-Abend“. Gerald Fratt (pianistischer Mitbegründer von „Motz-Art“), Gerhard Laber (seit 12 Jahren Percussion-Sound-Ingenieur) und Christian Wallner (Initiator und Texter der Gruppe) bestreiten zum Jubiläum eine launig-lockere Revue mit bekannten Hits und neuen Songs, mit schrägen Rück- und Ausblicken.

All das nur als Zwischenbilanz: schon im November hat – in der ARGEkultur Salzburg – ein neues MotzArt- Programm von Wallner & Laber wider den Mainstream der Unvernunft Premiere: „Sand im Kopf“.

Achtung: Die ARGEkultur widmet den Karten-Erlös der Aktion „Salzburg baut ein Fischerdorf“!