ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Keller Steff & Band

Der Newcomer mit unverwechselbarer bayerischer Mundart

ARGE konzert

„Damit nix passiert, braucht's an Bulldogfahrer“ …
- mit Sicherheit passiert was beim Bulldogfahrer alias Keller Steff. Vom Kabarett zum musikalischen Abend, so könnte man das Programm beschreiben. Seine eingängigen Songs übers Bulldogfahrn, Kaibeziang oder über den Herrn Pillermann versprechen einen unterhaltsamen Abend. Mit Gitarre und Mundharmonika und seiner unverwechselbaren bayerischen Mundart nimmt er so ziemlich alles und jeden, am liebsten aber sich selbst auf den Arm. Mit dabei hat er neben seiner CD „Bulldogfahrer“ die Musiker Gerhart Zimmermann am Kontrabass, Franz Gries an der Gitarre und Chris Stöger am Schlagzeug.

Pressestimmen

„Eine ganz eigene Atmosphäre atmen die Konzerte der Keller Steff Band. Eine Atmosphäre, in der es den Zuhörern einerseits ganz warm ums Herz wird und die andererseits geprägt ist von der ( …) Spielfreude der vier Musiker. ( …) Das breite Grinsen auf den Gesichtern der Musiker überträgt sich direkt und unmittelbar auf die Zuschauer im Saal.“ (Trostberger Tagblatt, 26.01.2010)

Demnächst