ARGEkultur Logo

Zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus wird unser Veranstaltungsbetrieb bis 13. April komplett eingestellt.

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und auf unserer Facebook-Seite. Wir unterstützen den Aufruf der Bundesregierung, zu Hause zu bleiben. Unser Infopoint ist daher derzeit geschlossen.
Ticketreservierungen für geplante Veranstaltungen nehmen wir dennoch gerne entgegen und hoffen, Sie bald wieder in der ARGEkultur begrüßen zu dürfen.

Liebe Zuschauer*innen,

um Ihnen die Corona-bedingte Wartezeit in den eigenen vier Wänden zu verkürzen, kommt die ARGEkultur ab sofort zu Ihnen nach Hause: Jeden Werktag um 17:00 Uhr posten wir einen Veranstaltungsmitschnitt aus den letzten anderthalb Jahren auf unserer Facebook-Seite - und stellen Ihnen das Video auch hier zur Verfügung. - Danke an FS1 - Freies Fernsehen Salzburg für die wunderbare Kooperation.
Einfach ARGEkultur Salzburg liken oder täglich die ARGE-WEbsite besuchen - es erwartet Sie Diskursives, Politisches, Spannendes, Kontroverses und einiges mehr ...

Viel Vergnügen!

Ihr Sebastian Linz

BYE BYE HEIMAT? Über marginalisierte Lebensrealitäten und Alternativen zum Heimatbegriff - Aufzeichnung vom 19. November 2019

Editorial

der Künstlerischen Leitung zum Frühjahr 2020

MusikKabarettTheater/Tanz

demnächst in der ARGEkultur

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Twitter ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf YouTube

NEWS

Online-Kulturangebot aus Salzburg

Durch die massiven Einschränkungen wegen der Coronavirus-Epidemie laden auch Salzburger Künstler und Kulturschaffende jetzt online zu Lesungen oder anderen Kulturaktionen. Hier finden Sie eine Übersicht der Aktionen aus dem Bundesland.

Theaterstreaming auf Spectyou - Salome auf dem Sofa

Proben, Inszenierungen, Interviews: Die Theater trotzen der Coronakrise, indem sie immer mehr online zugänglich machen. Das digitale Theaterangebot wird nun von einer Webseite bereichert: „Spectyou“ – das erste Theatervideoportal in deutscher Sprache für freie und städtische Bühnen.

In der Stadt Salzburg dräut ein neuer Kulturkampf

Auf Betreiben der ÖVP werden freien Kultureinrichtungen Subventionen gestrichen. Erinnerungen an die 1990er-Jahre werden wach

Tickets sind ab sofort verfügbar

PROGRAMM Frühjahr