ARGEkultur Logo
  • Till Reiners - 24.02.2018 20:00
    24.02.2018 20:00

    Till Reiners

    Till Reiners kommt ohne moralischen Zeigefinger und „Die da oben“-Attitüde aus und sucht das Politische im Privaten. Die Frage ist nicht: Wie schrecklich kann ich das finden? Sondern: Was macht daran eigentlich soviel Spaß, dass ich mitmache? – und: Wenn die Welt doch so schlecht ist – warum funktioniert sie so gut? Der Kabarett-Newcomer und Slam Poet, bekannt aus „Die Anstalt“ arbeitet sich an diesen Fragen ab. Mit Haltung und viel Humor.
    mehr ...

  • Florian Scheuba - 01.03.2018 20:00
    01.03.2018 20:00

    Florian Scheuba

    Drei Jahre nach seinem Solo-Debüt (ausgezeichnet mit dem Österr. Kabarettpreis) zieht Florian Scheuba wieder Bilanz. Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist. Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu „alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Ein Abend für Folger, Verfolgte und Unfolgsame.
    mehr ...

  • Familie Lässig - 02.03.2018 20:00
    02.03.2018 20:00

    Familie Lässig

    Das sechsköpfige Musikprojekt erstmals in Salzburg: Clara Luzia, Cathi Priemer, Boris Fiala, Manuel Rubey, Gerald Votava und Gunkl sind Familie Lässig. Die virtuose Familie covert sich durch verschiedene Jahrzehnte der Rock'n'Roll-Geschichte. Immer öfter mischen sich aber auch Eigenkompositionen ins Programm.
    mehr ...

  • „Viel gut essen“ Ein Amoklauf von Sibylle Berg und Kreisky. - 08.03.2018 20:00
    08.03.2018 20:00

    „Viel gut essen“ Ein Amoklauf von Sibylle Berg und Kreisky.

    Die Nerven liegen blank: Homo-Ehe, Migration, Euro-Krise, Feminismus! Sibylle Berg und die aufsässigen Wut-Rocker der Band Kreisky räsonieren endlich mal ordentlich drauf los! Sibylle Berg, eine der gnadenlosesten, unmittelbarsten und auch sarkastisch-bissigsten Autorinnen der deutschen Gegenwartsliteratur, hat gemeinsam mit Kreisky, der übellaunigsten Band der Welt, ihr Erfolgsstück "Viel gut Essen" für diese Koproduktion des Rabenhof Theater Wien und der ARGEkultur adaptiert und selbst Regie geführt.
    mehr ...

  • Der Nino aus Wien - 21.03.2018 20:00
    21.03.2018 20:00

    Der Nino aus Wien

    Der Nino aus Wien hat den Amadeus in der Kategorie Alternative verliehen bekommen und mit dem „Praterlied“ nicht nur die Spitze der FM4-Charts gestürmt, sondern mit dem kleinen Einblick in sein Leben auch die Herzen mehrerer Generationen des ganzen Landes erobert. 2017 kam sein aktuelles Album „wach“ heraus und dazwischen hat er auch gemeinsam mit Ernst Molden ein Hommage an das eigenartige Genre „Austropop“ geschaffen. Die Konzerte mit seiner Band werden begeistert aufgenommen, daher ohne Widerspruch ein erneutes Gastspiel in der ARGEkultur.
    mehr ...

  • Nico Semsrott - 05.04.2018 20:00
    05.04.2018 20:00

    Nico Semsrott

    Nico Semsrott ist der wohl traurigste Komiker der Welt. Kein Wunder, versucht er doch verzweifelt, die wichtigsten Fragen des Lebens zu beantworten: Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Kann ich das Kaninchen nochmal sehen? – Das macht nicht immer glücklich. Daher auch der Titel: „Freude ist nur ein Mangel an Information“. Das, was der Mann mit der Kapuze auf der Bühne treibt ist einzigartig, intelligent und relevant. Und er wird hierfür mit Preisen überhäuft: Karl-Marx-Poesie-Preis 2010, Freiburger Leiter 2012, Bayerischer Kabarettpreis 2014
    mehr ...

„Oberösterreich“ von Franz Xaver Kroetz am 21.02.2018 19:30
21., 23., 24., 28. Februar, 2., 20., 21., 22. März 2018, 19:30 Uhr

„Oberösterreich“ von Franz Xaver Kroetz

Regie: Hildegard Starlinger.

Berni Wagner am 23.02.2018 20:00

Berni Wagner

„Babylon!“ – Salzburgpremiere.

Till Reiners am 24.02.2018 20:00

Till Reiners

„Auktion Mensch 2018“ – Österreichpremiere!

Try_Outs 2018 am 25.02.2018 20:00
25., 26., 27. Februar 2018, 20:00 Uhr

Try_Outs 2018

Choreografische Projekte der TanzschülerInnen des Musischen Gymnasiums. Karten bei TanzschülerInnen. Restkarten an der Abendkassa.

Trailer „Oberösterreich“ - ab 21. Februar @ARGEkultur

MusikKabarettTheater/Tanz

demnächst in der ARGEkultur

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Twitter ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube Blog Open Mind Festival

NEWS

„Sozialkritisches Theater ‚Oberösterreich‘“

Vorbericht bei Salzburg Heute | „Oberösterreich“ von Franz Xaver Kroetz in der Inszenierung von Hildegard Starlinger ab 21. Februar in der ARGEkultur

„Mit Wahrheit lässt sich Satire basteln“

Florian Scheuba im Interview mit den Salzburger Nachrichten | 1. März @ ARGEkultur

„Das Leben nur ein Echo?“

Kritik von Heidemarie Klabacher für DrehPunktKultur zu Blank Manuskript | 10.2. @ARGEkultur

Tickets sind ab sofort verfügbar

Nico Semsrott

Thomas Maurer

Hagen Rether

Scott Matthew

PROGRAMM März-Mai