ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
28.11.2012 um 20:00 Uhr

Bock auf Heidi

Das neue Popensemble aus Salzburg - kraftvolle Lieder, sexy und frech. Feat. Ilona & Christoph Lindenbauer, Stefan Schubert, Harald Freundlinger & Camillo Jenny

ARGE konzert

Poppige Lieder, sexy und frech. Songs über Männer und Frauen, über Liebe und Leidenschaft, Sehnsucht und Verzweiflung, über das Altwerden und Jungbleiben.
„Ich mag meine Jahre“, „Schiefgehen“, „Küss mich nicht“ oder „Harte Fakten“ heißen vier der neuen Lieder, in denen es um Arroganz, Hinterfotzigkeit und die Gier von uns allen geht. Und um Zärtlichkeit, Nestwärme und über den Spaß am Leben. Ja, natürlich: den Spaß am Leben.

Stilistisch ist „Bock auf Heidi“ ein Mix aus viel Pop und einer Brise Jazz. Ein paar Stellen erinnern vielleicht auch an Volksmusik und Chanson, aber unter dem Strich macht diese Band ganz einfach gute Songs zum Zuhören, Tanzen, manchmal Mitsingen und immer zum Genießen.

  • Stimme, Akkordeon Ilona Lindenbauer
  • Musik & Text, Kontrabass, Gitarre Christoph Lindenbauer
  • Gitarre Stefan Schubert
  • Keyboard, Workstation Harald Freundlinger
  • Schlagzeug Camillo Mainque-Jenny

Pressestimmen

„Ihre kraftvolle Musik ist mit- und hinreißend, ihre Texte über das Leben sind erfrischend anders.“
Tennengauer Nachrichten, 31.05.2012

„Poppig-volksmusikalische Lieder mit wunderbar harmonierenden Instrumenten. Gesungen mit eindrucksvoller, teils melancholischer Bühnenpräsenz einer bezaubernden Ilona Lindenbauer: das ist das Salzburger Ensemble 'Bock auf Heidi'.
Maria Riedler, Die Salzburgerin, 2011

Demnächst