ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Julia Schwarzbach

"loops and breaks"

ARGE tanz Koveranstaltung mit Verein tanz_house

„loops and breaks“ ist eine Einladung der Performerin an ihre Gäste zu einem Spiel nach sich immer wieder verändernden Regeln, Handlungsanweisungen und deren individueller Interpretation. Im Miteinander-Tun stellt sich mehr und mehr die Frage, wer hier eigentlich PerformerIn und wer ZuschauerIn ist, wie sich der Bühnenraum gemeinsam erfahrbar machen lässt, ob das Spiel im Fluss bleibt oder bricht.
„loops and breaks“ startete Anfang 2012 als Forschungsprojekt mit verschiedenen Gruppen in Salzburg und mutiert seither stetig.

  • Cast Julia Schwarzbach und Gäste
  • Sound Nic Lloyd
  • Foto David Bess
  • Eine Koproduktion mit Toihaus Salzburg www.toihaus.at

Demnächst