ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Mauracher

Indierock meets Elektronik: Hubert Mauracher mit neuem Album "Super Seven". Support: Renato Unterberg.

ARGE konzert

Zum zehnjährigen Jubiläum meldet sich einer der erfolgreichsten österreichischen Indie- & Alternative-Künstler der letzten Jahre mit dem neuem Album „Super Seven“ (Release Oktober 2012) eindrucksvoll zurück.
Ursprünglich Anfang der Nullerjahre als reines Elektronikmusikprojekt des Tiroler Klangzauberers Hubert Mauracher auf dem Wiener Label Fabrique Records gestartet, hat er nach zahlreichen Airplayhits, Werbelizensierungen und einer erfolgreichen Europatournee gemeinsam mit den Sofa Surfers 2011 ein neues, hochkarätiges MusikerInnenkollektiv um sich geschart und kehrt nunmehr musikalisch verstärkt zu seinen Elektro-Synthie-Wurzeln zurück.
Neben dem Gitarristen Daniel Grailach (A Life, A song, A cigarette), der Schweizer Bassistin Elouie und dem Schlagzeuger Sasa Nikolic holt sich Hubert Mauracher neue, gesangliche Unterstützung von Sonia Sawoff (Sawoff Shotgun) und David Haering (Lovecat) und veröffentlicht im Herbst 2012 das vierte und bisher stärkste Studioalbum seiner Karriere.
www.mauracher.net

Renato Unterberg

Frisch zurück von einer dreimonatigen Indienreise präsentiert Renato Unterberg Songs vom neuen Album „Yelling with the Pantomime“.
Psychedelic-Folk meets Big-Band-Swing und Ukulelen-Walzer. Mit seiner unverkennbaren Stimme chantet und croont Unterberg poetische Texte, verstärkt durch eine 5-köpfige Backingband wird manchmal zum Tanzen, manchmal zum Schweigen und Zuhören aufgefordert. Ein Unikat in der österreichischen Musikszene.
www.renatounterberg.com

Demnächst