ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Science Busters

"Wer nichts weiß, muss alles glauben REDUX"

ARGE kabarett ARGEkultur zu Gast
Science Busters am 13.12.2013 um 20:00 Uhr
Foto (c) Ingo Pertramer

Prof. Heinz Oberhummer, theoretische Physik, TU - Wien, Univ.lekt. und Bestsellerautor Werner Gruber, experimentelle Physik, UNI - Wien, und der Kabarettist Martin Puntigam, Studienabbrecher, UNI Graz, erklären allen, die das wollen, die Welt und ihr Drumherum. Spannend, unterhaltsam und lehrreich!

E = Humor * IQ²
Der Standard

Ihr fünfjähriges Boygroup-Jubiläum haben die Science Busters ausgiebig mit der Show zum Jubiläums(hör)buch „Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln“ gefeiert. Und auch für ihre bereits siebte Saison haben sie eine besondere Hauptspeise in der Pemmerie. „Wer nichts weiß muss alles glauben“ lautet gleichermaßen das Motto der Physik-Shows, wie auch der Titel ihres ersten gemeinsamen Bestsellers, mit dem sie zum Buchliebling 2010 gekürt wurden.
Im Herbst 2013 kommt es nicht nur runderneuert als Taschenbuch auf den Gabentisch, sondern Harry Rowohlt wird auch diesmal das Hörbuch lesen. Die drei Naturgesetzjunkies sind sehr stolz und werden ihre Show deshalb extra pimpen als „Wer nichts weiß, muss alles glauben REDUX“. Mit Glühwürmchen-Sex live. Rechtzeitig Karten sichern!

Die lustigste Physik-Lektion, die einem dieser Tage unterkommt.
Kurier
Science Busters ist sehr amüsante, kess kommentierte Physik-Nachhilfe.
Abendzeitung
Innerhalb weniger Semester ist die Vortragsreihe aus der Abteilung Die fröhliche Wissenschaft in Österreich Kult geworden.
Süddeutsche Zeitung

Demnächst