ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
8., 9. Juli 2013, 20:30 Uhr

Ivana Müller

"In Common" – 60 Min, in englischer Sprache

ARGE tanz sommerszene 2013 Kooperation mit der szene salzburg
Ivana Müller am 08.07.2013 um 20:30 Uhr
Foto (c) Sanne Peper

Humorvoll, dynamisch, komisch, facettenreich: "In Common" ist eine Choreografie aus Spielen, bei denen das zehnköpfige Ensemble Fragen zu sozialen Prozessen und nach Codes der Repräsentation beantwortet. Wer trifft die Entscheidungen in einer Gruppe? Wie viel Demokratie erlaubt ein gemeinschaftliches Miteinander? Wer repräsentiert das Wir? Was repräsentieren wir als Mannschaft? Für diese komplexen gesellschaftspolitischen Themen schafft Regisseurin Ivana Müller absurde Settings und kommunikative Situationen, welche die AkteurInnen in einen temporeichen Dialog aus Mit- und Gegeneinander verschalten. Die charismatische Interpretation, das hohe Tempo, die klare Bildersprache und das kluge dramaturgische Konzept machen die Österreichpremiere von "In Common" zu einem lustvollen Bühnenereignis voll überraschender Wendungen.

Dauer: 60 Minuten
In englischer Sprache

Ivana Müller

Die in Kroatien geborene, in Amsterdam ausgebildete und zur Zeit in Paris lebende 40-jährige Ivana Müller zählt seit Jahren zu den herausragendsten Künstlerinnen ihrer Generation. Ihre Performances, Installationen und Video Lectures beeindrucken durch ihre Mischung aus konzeptuellem Ansatz, gewitzter Umsetzung und klarer visueller Sprache. In ihren weltweit getourten und mehrfach prämierten Arbeiten thematisiert sie soziale Prozesse, die Rolle des kollektiven Körpers, die Orte des Imaginären und die Beziehung zwischen AkteurIn und ZuschauerIn.

Im Rahmen der Sommerszene 2013 von 03.-13.07.2013. Das vollständige Programm finden Sie unter www.szene-salzburg.net

Demnächst