ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
23.04.2015 um 20:00 Uhr

BlöZinger

„Kopfwaschpulver“. Salzburgpremiere.

ARGE kabarett
BlöZinger am 23.04.2015 um 20:00 Uhr
Foto (c) Otto Reiter

Was haben Mary Poppins, Dracula und Don Quijote gemeinsam? Sie geraten in Vergessenheit. Zwei Autoren werden auserkoren, den Helden ihrer Kindertage wieder neues Leben einzuhauchen. Nur wissen sie noch nichts davon, bis sie sich dem „Who is Who“ der verzweifelten Weltliteratur gegenübersehen.  
Dabei haben die beiden eigentlich ganz andere Sachen im Kopf.
Warum manchen der Kopf fehlt und ob der erste Traum im neuen Sarg wirklich in Erfüllung geht, erzählen BlöZinger in ihrem neuen Programm.

Etwas Wahnsinnigeres und Schrägeres – und zugleich die Fantasie Anregenderes – gibt es derzeit kaum im heimischen Kabarett-Genre: Das seit zehn Jahren bestehende Duo BlöZinger – im Nebenberuf auch als CliniClowns tätig – zählt längst zur ersten Liga der Kleinkunstszene.
Kurier
Das Linzer Kleinkunst-Duo BlöZinger (Robert Blöchl und Roland Penzinger) zertrümmert die Grenzen des herkömmlichen Kabaretts und schmeckt Pantomime, Clownerie, große Wortspiele und kleine Witzchen zu einem fein getimten Abend ab, an dem so gut wie alles stimmt.
Oberösterreichische Nachrichten
Man nehme die clowneske Darstellungskunst eines jungen Vitasek, mische diese mit Thomas Stipsits' blitzschnellem Wechsel zwischen Figuren, die jeweils durch Körperhaltung und Sprachfärbung unverwechselbar sind, und garniere dies mit dem Anliegen, die Menschen im Kabarett zum Nachdenken zu bringen. Das beschert den Zuschauern von BlöZinger zwei Stunden Unterhaltung auf höchstem Niveau.
Die Presse
Man verzeiht BlöZinger sogar den Katzentod angesichts des Spaßes, den ihr intelligentes Blödeln dem Publikum macht, wenn sie in den Szenen gekonnt und authentisch zwischen den verschiedenen Figuren hin und her springen und sogar mit musikalischen Einlagen überraschen. Das ist großes Kino auf der Kleinkunstbühne.
Wiener Zeitung

Robert BLÖchl

Irgendwann im Winter geboren, kein Kindergarten, kaum Kontakt zu Menschen.
Dann aber doch VS, HS und Pädak Linz; Lehrer: Englisch und Musik und Religion.
Gestreckt stehend 169 cm, ideal für Kleinkunst.
Kaum Untergewicht jedoch zuviel Gesicht für die paar Haare.
Exzellenter Songschreiber und Gitarrist aber dafür keine Ahnung von Mathematischer
Physik. Student mit jahrelanger Erfahrung und verschiedenste Jobs wie: Ferialpostfuchs,
EinzelhandelskaufmÄnnlein, Entfeuchtungstechniker, …
Führerschein, Beatles Fan, Film Freak, Fußball, Volleyball, Taschenbillard, …

Künstlerische Laufbahn:
seit 2000 *CliniClown OÖ & Wien: Dr. Sommersprossi www.cliniclowns.info
seit 1997 Straßenmusiker: Chelsea Potter, Bedford Four, Gerhard & Rosi, …
seit 2005 Improtheater: Meet the Monster / Wien
Gründung Kabarettduo BlöZinger 2004
und seit 2006 Superheld: Hausman

Roland penZINGER

Irgendwann im Sommer geboren, langer Kindergarten doch noch VS, HS, Poly, anschließend Kochlehre. Und auch studiert, nur kurz, aber abgeschlossen: Spiel- & Freizeitpädagogik.
187cm groß … soweit zu seinen Stärken.
Und niemand weiß wie, aber er ist der wwwebmaster.
Dazwischen immer wieder die verschiedensten Jobs, wie Dekorateur, Lagerarbeiter,
Verkäufer, Behindertenbetreuer, Kindergartenonkel, Parkplatzmarkierer, Freizeitdesigner, … und Küchenchef.
1990 wurde er zum ersten mal Papa seiner wunderbaren Tochter Jasmin.
2007 zum zweiten mal Papa seines sensationellen Sohn Jeremy.
Und 2005 heiratete er seine große Liebe, Bronwynn www.english-lovers.at

Künstlerische Laufbahn:
von 1996 bis 2002 Circus SOBINI Gründer & Circusdirector
seit 1998 *CliniClown OÖ & Wien Dr. Penizilini
seit 1997 Straßenkünstler: Blamage pour Gage, Balduin, Circus Sobini
seit 2003 Impro/Theater: Meet the Monster / Wien, Twisted Theater / Wien
2004 Gründung Kabarettduo BlöZinger
und seit 2006 Superheld: Dauman

Demnächst