ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
03.10.2015 um 20:00 Uhr

Attwenger | Gin Ga | Wanda

10 Jahre ARGEkultur – das Geburtstagsfest! Second floor hosted by Radiofabrik.

ARGE konzert
Attwenger | Gin Ga | Wanda am 03.10.2015 um 20:00 Uhr
Foto (c) Johannes Wegerbauer

Vor genau 10 Jahren eröffnete die ARGEkultur das „neue“ Haus im Unipark Nonntal. Zu diesem runden Jubiläum feiern wir mit hochkarätigen musikalischen Gästen aus Österreich, die uns die letzten 10 Jahre begleitet haben. Live auf der Bühne sind Attwenger (erstmals in Salzburg mit dem neuen Album „Spot“), Gin Ga und Wanda (erstmals hierzulande mit ihrem brandneuem Album „Bussi“). Second floor hosted by Radiofabrik. P.S.: Abend der offenen Tür im gesamten Haus bis 21:00 Uhr um zu sehen/erleben, was in der ARGE so alles passiert.

Attwenger

Zahlen, Zahlen: Schon 2005 Teil des Eröffnungsprogramms im neuen Haus der ARGEkultur. Jetzt wieder hier, zum 10-jährigen Geburtstag: die 2-Mann-Kult-Band Attwenger mit Album Nr. 8 „Spot“ erstmals in Salzburg! 12 Stücke mit einer Länge von je 2 Minuten plus wechseln sich konsequent mit 11 Jingles um die 60 Sekunden ab. 23 Songs in 40 Minuten. Lang lebe die Kurzlebigkeit!
Aber es geht noch mehr: Markus Binder und Hans Peter Falkner feiern heuer ein Jubiläum: 25 Jahre, 750 Auftritte in 20 Ländern. Mundartmusik mit immer neuen Einflüssen aus Punk, Hip-Hop, Trance, Weltmusik und Blues. „Oida pass auf!“

Niemand sonst schuf auf Basis österreichischer Volksmusik und weltweit gültiger Popsounds ähnlich Unverwechselbares.
Salzburger Nachrichten
Wanda
Wanda

Wanda

Es ist noch gar nicht lange her, da hat man wortreich seinem Gegenüber erklären müssen, von welcher Wiener Band man denn hier gerade spricht. Heute genügt eigentlich bloß ein Wort und jeder ist sofort im Bilde: „Amore“! In erstaunlich kurzer Zeit ist es den fünf Typen rund um das Charisma-Biest Marco Michael Wanda nicht nur gelungen, Band und dazugehörige Debüt-Platte auf ein Gold-und-Platin-Level hochzuspielen, sondern man hat es ganz nebenbei auch noch geschafft, mit „Amore“ sein eigenes Schlagwort ins Wörterbuch der deutschsprachigen Popkultur zu zimmern. Und da wurde jetzt noch nicht mal über die kollektive Euphorie an der Schwelle zur Hysterie gesprochen, die Wanda in den über 100 Konzerten der letzten 12 Monate auszulösen vermochten. Und ein Ende ist nicht in Sicht, denn nach Salzburg kommen Wanda obendrein mit dem verheißungsvollen, brandneuen Album No. 2 „Bussi!“.

www.wandamusik.com

Wanda, die augenblicklich beste Wiener Band der Welt, verbreitet ihren eigenwilligen Musikentwurf zwischen Austropop, Italopop, Rock-'n'-Roll-Attitüde und einem Wiener Dialekt, der lässiger, authentischer und mitreißender nicht vorgetragen sein könnte.
Der Standard
Gin Ga
Gin Ga

Gin Ga

Gin Ga sorgen beim Hausgeburtstag nach ihren ausverkauften Auftritten im Roten Salon der ARGEkultur 2011 und 2012 mit der aktuellen Platte „Yes/No“ für kraftvollen Indie-Sound. FM4-Grandsigneur Robert Rotifer konstatiert, „seit der Spaltung ihres Bandnamens eine Wandlung von der mit Pop-Schlüsselreizen spielenden Gitarren- (und Geigen- und Keyboards-) Band zum ausgewachsenen Pop-Monster vollzogen, das jederzeit imstande ist, in die nächste Disco einzufallen.“

www.thisisginga.com/site/yes-no

GIN GA veröffentlichen mit Yes/No schlicht das beste von ihnen erhoffbare Album.
thegap

Second floor hosted by Radiofabrik. Live Broadcast auf 107,5

ATTWENGER & WANDA & GIN GA – Der Bühnentalk am Hausgeburtstag

Die Radiofabrik bittet alle drei Bands vor, bzw. nach ihrem Auftritt auf die Bühne des Studio und redet mal mit den Leuten hinter den großen Namen. Gemeinsam wird man mit ihnen – in dieser Hochzeit österreichischer Popmusik – herausfinden, ob uns denn Amadeus immer noch rockt oder ob wir schon mit Bilderbüchern auf den Olympique unterwegs sind.

Showgemäß gibt es dabei auch musikalische Untermalung durch die Salzburger Band NACHTFALTER. Hier trifft das texterische Feingefühl von Gernot Schuh auf die rhythmische Sportgymnastik des Perkussionisten Markus Gross und die gehörgängigen Grooves des Bassisten Daniel Paula. Zusammen ergeben die drei Herren ein buntes, spannendes Musikertrio, das die Sinne auf eine ganz spezielle Reise schickt.

Live – freier Eintritt – Musik aus Salzburg – Plattenverlosungen. Der Bühnentalk am Hausgeburtstag. Ab 21:00 Uhr. Mit Romana Stücklschweiger und Larissa Schütz.

Demnächst