ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Forum Zukunft Mittelstadt – Eröffnung

Die Zukunft europäischer Klein- und Mittelstädte als Gestaltungsaufgabe ihres kreativen Potenzials. Impulsvortrag von Bodo Hell und Podiumsgespräch.

ARGE diskussion Eine Veranstaltung von City Labor Salzburg & KooperativerRaum.at, in Kooperation mit der ARGEkultur
Forum Zukunft Mittelstadt – Eröffnung am 03.11.2015 um 18:00 Uhr

Nicht die Metropolen sind Vorbilder für die Entwicklung von Städten in Europa; denn viele Klein- und Mittelstädte wie Salzburg prägen unseren Kontinent. Deren zukünftige Entwicklung betreffend Lebensqualität, Wertschöpfung, Dynamik und Attraktivität ist entscheidend.

Das „Forum Zukunft Mittelstadt“ beschäftigt sich mit der Frage: Wie können kreative Potenziale einer Stadt, junge Qualifizierte, Kleinunternehmen, Kunst und Kultur und die Vielfalt der Beteiligung für die Zukunftsentwicklung einer Stadt besser wahrgenommen und genutzt werden?

Nicht Metropolen und Hauptstädte wie Paris, London, Berlin oder Madrid sind die „Role Models“ für die Entwicklung von Städten in Europa. Denn nicht sie, sondern Mittel- und Kleinstädte und Regionen machen die „Masse“ an Städten aus, die Europa besonders prägen. Deren Zukunftsentwicklung – Lebensqualität, Wertschöpfung, Dynamik und Attraktivität – ist entscheidend. Ihre Entwicklung wird von einer Vielzahl an Herausforderungen, wie dem demografischen und wirtschaftlich-strukturellen Wandel, mit bestimmt. Die populäre Vorstellung von europäischen Städten mit einem historischen, in der Regel touristisch genutzten Stadtzentrum, wird überlagert von der oft nicht wahrgenommenen Realität einer Netz- und Flächenstadt mit polyzentrischer Struktur.

Impulsvortrag

  • Autor, Alpenhirt, Wien, Dachstein Bodo Hell

Podiumsgespräch

  • ArchitekturWasserStadtLandschaft & Gestaltungsprozesse maxRIEDER
  • Sozialwissenschaftler, Entwicklungsberatung Günther Marchner
  • Kommunikationsgestalter, Autor, Entwickler Bernhard Jenny
  • Moderation Wojciech Czaja
  • Künstlerische Interaktion Maria-Pilmaiquén Jenny
  • Tanz Mzamo Nondlwana

Demnächst