ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
04.02.2016 um 20:00 Uhr

Sigi Zimmerschied

„Tendenz steigend – Ein Hochwassermonolog“. Salzburgpremiere!

ARGE kabarett 34. MotzArt Kabarett Festival
Sigi Zimmerschied am 04.02.2016 um 20:00 Uhr

Wirkungsvolles Kabarett ist wie Hochwasser. Es kommt überraschend, mit aller Kraft, fordert alle Sinne und hinterlässt irritierte Sicherheit. Das unterscheidet es vom lauwarmen, fernsehtauglichen Comedy-Fußbad. Da hilft keine App. Depp bleibt Depp. „Tendenz steigend.“ Zimmerschieds neues Programm ist ein nahezu aristotelisch gebautes Ein-Mann-Drama über die Flut von 2013, betrachtet von Zimmerschieds Fenster aus, dessen Haus tatsächlich wenige Meter vom Innufer entfernt steht und wie viele schwer verwüstet wurde.

Klug bedient sich Sigi Zimmerschied des Hochwassers als Parabel für eine Gesellschaft, der das Wasser bereits bis zum Halse steht...

Über Sigi Zimmerschied

Sigi Zimmerschied ist seit 30 Jahren die bayerische Kabarett- und Schauspielinstanz. Er zeichnet sich durch einen ätzenden, derben und parteiübergreifenden Witz, eine bemerkenswerte Mimik, ein rares stimmenimitatorisches Talent sowie enorme Sprachkraft und Wortgewalt aus. Zig Preise, u. a. der Österreichische Kabarettpreis, zieren ein Regal in seinem Haus in Passau, von dessen Fenster aus er in seinem Kabarett-Solo Nr. 17 (!) das Hochwasser von 2013 betrachtet …

www.sigi-zimmerschied.de

Wie im Rausch hantelt sich der vom Wasser Bedrohte durch die Reizthemen unserer Zeit. Es geht um traumatisierte Syrer, nigerianische Christen und schwule Russen, Retortenbabys und Gregor Gysis vorzeitigen Samenerguss. (…)
Der Standard
Sigi Zimmerschied erzählt mit einer grandios tobenden Sprach- und Bilderflut davon, wie bereits eine nur bevorstehende Katastrophe die Fundamente unserer Werte unterspülen kann.
Münchner Abendzeitung
Da ist alles drin, das ganze bürgerliche Gefängnis des ach so Antibürgerlichen, das Verhältnis von Alltag und Rausch. (…) Schmerzhafte Denkanstöße, die Zimmerschied immer noch wie kein anderer austeilt.
Süddeutsche Zeitung

Demnächst