ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
08.04.2016 um 21:00 Uhr

b-sides: Wallace Vanborn | Julian Nantes

„b-sides“ – die neue Konzertreihe und B-Seite der mozartstädtischen Vinyl-Single lädt zur Premiere.

ARGE konzert
b-sides: Wallace Vanborn | Julian Nantes am 08.04.2016 um 21:00 Uhr
Foto (c) Anton Coene

We love Music! „b-sides“ ist die neue Koveranstaltungsreihe in der ARGEkultur Salzburg, die mit Passion für gute Musik zusammen mit aufstrebenden KünstlerInnen aus Österreich und internationalen Acts Kontrapunkte in der Hochkulturstadt Salzburg setzt. b-sides blickt mit der Auswahl der Bands über den Tellerrand hinaus. Diesmal mit der belgischen Rock-Combo Wallace Vanborn und dem heimischen Singer/Songwriter Julian Nantes. DJ-Sets: The Boy In The Radiator & Sunae Solar.

b-sides, die B-Seite der mozartstädtischen Vinyl-Single, lädt am 8. April 2016 zu ihrer Premiere. Grund genug, belgische Rocker nach Salzburg zu locken und das Fest zu feiern wie es fällt. Es wird ein Vorgeschmack auf das, was 2016 noch alles kommen wird.

Wallace Vanborn

Endlich sind sie wieder da. Wallace Vanborn! 2010 suchte die belgische Rock-Combo Salzburg heim – und überzeugte alle MusikliebhaberInnen mit ihrer Mischung aus Stonerrock und groovigen Dance-Passagen. Jetzt, mit neuem Album „The Orb We Absorb“ und altbekanntem Charisma im Gepäck, kommen Frontman Ian Clement, Bassist Dries Hoof und Drummer Sylvester Vanborm in die ARGEkultur.

Queens Of The Stone Age und Kyuss gelten als die Ikonen des Stonerrock – Wallace Vanborn steht für die belgische Variante der Kultbands rund um Josh Homme. Darum verwundert es auch nicht, dass das aktuelle Album von niemand geringerem als Chris Goss in den legendären Studios der Rancho De La Luna in Kalifornien produziert wurde. Hier, im Rock-Epizentrum der USA gingen sonst Größen wie QOTSA, Foo Fighters, Mark Lanegan, PJ Harvey oder die Arctic Monkeys ein und aus.

Seid bereit für die raue Stimme von Frontman Ian und eine schweißtreibende Bühnenshow der drei Belgier – nicht umsonst tragen sie in Belgien den Spitznamen „Pletwallace“, die Dampfwalze!

www.facebook.com/wallacevanborn

Julian Nantes

Die jugendliche Unbekümmertheit eines Jake Bugg gepaart mit der Getriebenheit von Black Rebel Motorcycle Club. Dafür steht der Name Julian Nantes, der letzten Sommer mit seiner Single „Ride With Me“ im A1-Werbespot zu hören war. Mit Bassdrum, Kick-Tambourine, Gitarre und Gesang erzählt der junge Musiker Geschichten, die mitten aus dem Leben schöpfen. „Can't behave for tonight, at least this moment. Need love, hate, doubt and someone. Oh I'm waiting for you.“

Nach vielen Konzerten letzten Herbst erschien im November die neue Single „BOY!“, welche wie „Ride With Me“ regelmäßiges Airplay auf FM4 erhält und das Publikum erneut begeistert.

www.facebook.com/Julian-Nantes

Demnächst