ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
27.10.2016 um 19:30 Uhr

Eduardo Torroja / Ultima Vez & SEAD Students

„Body Carriers“. Uraufführung.

ARGE tanz Koveranstaltung mit Verein tanz_house
Eduardo Torroja / Ultima Vez & SEAD Students am 27.10.2016 um 19:30 Uhr
Foto (c) Danny Willems

Mit diesem Stück bieten Eduardo Torroja, Mitbegründer der belgischen Tanzkompanie Ultima Vez, und 24 TänzerInnen einen Blick in die Vergangenheit und in die Zukunft des zeitgenössischen Tanzes. In „Body Carriers“ geht es um Bewegung als theatralischer Akt. Die TänzerInnen wurden Teil des kreativen Prozesses und ihre Neubearbeitung des Materials („What the Body Does Not Remember“ und „Les porteuses de mauvaises mouvelles“ von Ultima Vez) basiert auf Atmosphäre, Emotion und Intention des Originals.

Mit diesem Stück bieten Eduardo Torroja, Mitbegründer der belgischen Tanzkompanie Ultima Vez, und 24 TänzerInnen einen Blick in die Vergangenheit und in die Zukunft des zeitgenössischen Tanzes. In „Body Carriers“ geht es um Bewegung als theatralischer Akt. Die TänzerInnen wurden Teil des kreativen Prozesses und ihre Neubearbeitung des Materials („What the Body Does Not Remember“ und „Les porteuses de mauvaises mouvelles“ von Ultima Vez) basiert auf Atmosphäre, Emotion und Intention des Originals.

Das 11. tanz_house festival zeigt unter dem Titel „UNDER THE SKIN“ zehn Tage lang Tanzstücke, Installationen und Research-Projekte, die unter die Haut gehen. Erstmals kuratiert von Susan Quinn, künstlerische Leiterin von SEAD und BODHI PROJECT, sind lokale und internationale ChoreografInnen und TänzerInnen dazu eingeladen, in ihren künstlerischen Arbeiten jene Strömungen und Zustände aufzuspüren, die niemanden kalt lassen.

Demnächst