ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

30 Jahre erostepost - Das Fest

Lesungen und Musik zum runden Jubiläum. Mit Uli Brée, Coperniquo und DJ Bernhard Flieher.

ARGE fest Koveranstaltung mit erostepost
30 Jahre erostepost - Das Fest am 14.10.2017 um 19:30 Uhr
Foto Michael Brée (c) Michael Obex

Buchpräsentation Uli Brée: Schwindelfrei. Frauen sind gar nicht so, sie sind ganz anders …

Salzburgpremiere!

„Vorstadtweiber“-Erfinder Uli Brée erzählt Geschichten über Frauen: ergreifende und erfrischend komische, aufrichtige und verlogene, poetisch verdichtete und wahrhaftig erinnerte. Nichts in diesem Buch ist wirklich so geschehen, und doch ist es genau so passiert. Ein lustvolles und fast ehrliches Buch, das Uli Brée allen Frauen widmet: von A wie Anfang bis Z wie Zores.

Uli Brée (Residenzverlag)

 

Konzert: Coperniquo

Coperniquo stellt Musik wieder in den Mittelpunkt! Frei von digitalen Einflüssen und Komponenten vermittelt Coperniquo wieder Musik in ihrer ursprünglichsten Form. Reduziert auf das Wesentliche, ehrlich und nahbar überzeugen sie mit kompromisslosen Kompositionen und erzählen ungeschminkt von Wahrheiten zwischenmenschlicher Erfahrungen. Kurz vor dem Release ihres Debutalbums präsentieren die 4 Salzburger ihr bisheriges Schaffen.

www.coperniquo.com

Dass Salzburgs Musikszene derzeit nicht nur im Pop- sondern auch im Alternative-Rock-Sektor gut aufgestellt ist, beweisen die Jungs von Coperniquo. Die vier Musiker sorgen mit kraftvollen Rock für frischen Wind in der Mozartstadt.
Salzburg24