ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Poetry Slam

Mit Sarah Anna Fernbach, Elena Hammerschmid, Tom aus Graz, Friedrich Herrmann und Jonathan Löffelbein. Moderation: Ko Bylanzky. Support: DJ ill:behaviour.

ARGE poetry slam
Poetry Slam am 30.09.2017 um 20:00 Uhr

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum! Wegen großer Nachfrage rechtzeitig Karten sichern!

Sarah Anna Fernbach (Wien)

Amtierende österreichische U20-Meisterin.

Elena Hammerschmid (Regensburg/D)

Amtierende bayrische U20-Meisterin.

Tom aus Graz (Wien)

Die Sensation der letzten deutschsprachigen Meisterschaften mit Wortspielereien in atemberaubender Geschwindigkeit.

Friedrich Herrmann (Jena/D)

Thüringer Landesmeister und Halbfinalist der internationalen deutschsprachigen Meisterschaften 2016.

Jonathan Löffelbein (Tübingen/D)

Studiert in Tübingen Rhetorik. Nebenher flüchtet er sich in Texte und auf Bühnen als Autor, Sprecher und Poetry Slammer. 2015 wurde sein Debüt “Besucher” veröffentlicht und sein Drama “Der letzte Satz” auf einem Literaturfestival mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Seit 2016 nimmt er an Poetry Slams in Deutschland und der Schweiz teil. Und nun auch erstmals in Österreich.

Demnächst