ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

HUMORLABOR

Mit Da Bobbe, Benedikt Mitmannsgruber, Harald Pomper, Juri von Stavenhagen, Sandro Swoboda. Moderation: Michael Mutig

Kabarett Eine Koveranstaltung mit HUMORLABOR
HUMORLABOR am 29.03.2019 um 20:00 Uhr
Bild © Humorlabor
Freitag
Studio
bestuhlt (freie Platzwahl)

Das HUMORLABOR ist die Nachfolge-Plattform von COMEDY IM PUB. Alle können mitmachen, alles ist erlaubt – ob jung oder alt, routiniert oder noch grün hinter den Ohren! Hier ist Platz zum Laborieren, Experimentieren, Perfektionieren!

Harald Pomper

Eigentlich hat alles ganz harmlos begonnen: Eine Lehre im Südburgenland zum Schlosser und als Hobbymusiker in diversen Kellerbands tätig, schien sein Weg eigentlich vorgezeichnet. Nachdem er als Journalist mehrere Jahre Minister*innen, Europaparlamentarier*innen oder Oppositionsführer*innen auf den Zahn gefühlt und ein Studium absolviert hatte, wagte er Ende 2010 den nächsten Schritt und wandte sich vollständig seiner heimlichen Liebe, der Liedermacherei und dem politischen Kabarett zu und übersiedelte nach Berlin. Seither hat er schon etliche Programme und Musikalben veröffentlicht, ist auf größeren und kleineren Bühnen, Theatern und Musikclubs im deutschen Sprachraum anzutreffen und bei diversen Radio- und TV-Stationen zu sehen und zu hören. 2013 gründete er die Offene Bühne Burgenland, die er auch kuratiert.
www.haraldpomper.com

Sandro Swoboda

Jeder hat sie, niemand braucht sie: Probleme. Mit seinem aktuellen Programm „Wurschtismus“ schlägt der Wiener Schauspieler und Kabarettist eine nachhaltige Lösung gegen Gram, Grübeln und Grant vor. Wurschtismus ist demnach eine Art österreichischer Buddhismus, angereichert mit altgriechischer Philosophie und Anti-Beispielen aus der Gegenwart.
www.swobodasandro.at

Juri von Stavenhagen

„Wenn ihr Erwachsen werdet, wird alles besser!“ Mit diesem Rat seines Klassenlehrers versucht der Kölner Comedian Juri von Stavenhagen durchs Leben zu kommen und muss ernüchternd feststellen, dass alles genauso frustrierend bleibt, nur das jetzt auch noch Miete dazu kommt. Leider lässt sich Miete nicht mit Pfandflaschen bezahlen. Um sich über Wasser zu halten, erzählt Juri deshalb haarsträubende Geschichten auf den Brettern, die die Welt bedeuten – ein bisschen frivol, aber mit viel Selbstironie und mit einem cleveren Augenzwinkern.
www.music-management.eu/management/booking-juri-von-stavenhagen

Benedikt Mitmannsgruber

Zur Welt gebracht in Freistadt, aufgewachsen in Liebenau, also zwischen einem Kuhstall und Tschechien. Im Grunde genommen gab es keine Kinder in seinem Alter, sein bester Freund war daher ein 65-jähriger Nachbarsjunge. Da sein Heimatort auf über 1000 Meter liegt, ist ihm das Wort „Sommer“ völlig fremd. Seine ersten 20 Lebensjahre verbrachte er bis auf eine kurze Ausnahme durchgehend in der Mühlviertler Eiszeit. Benedikt Mitmannsgruber entführt uns nicht nur in die triste Einöde des kargen Mühlviertler Hochlands, er versucht auch, sich selbst zu finden.
www.facebook.com/benediktmitmannsgruber

Da Bobbe

Da Bobbe, Publikumspreisträger des Oberpfälzer Kabarettpreises und Gewinner des ostbayerischen Kabarettpreises 2015, startet mit seinem zweiten Kabarettprogramm „Zefix!“ wieder den Angriff auf die Lachmuskeln. Mit seinem ersten Programm und als YouTube-Star machte er sich einen großen Namen und spielte auf allen bekannten Bühnen in ganz Bayern und Teilen Österreichs.
www.bobbe-kabarett.de

Moderation: Michael Mutig

Kabarettist, Comedy-Autor und Moderator – in Bayern geboren, in Österreich zuhause. Pointenreich erzählt der gebürtige Münchner Beobachtungen aus seinem Leben als Stand-up-Comedian. Michael Mutig gewann 2017 den Kabarett-Talente-Award der Casinos Austria, war im gleichen Jahr Finalist des SALZBURGER SPRÖSSLINGs und wurde gerade erst für den Hamburger Comedy-Pokal 2019 nominiert.
www.michaelmutig.com

Demnächst