ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
19.05.2020 um 19:00 Uhr

ES BRENNT DER HUT! EINE ANDERE WIRTSCHAFT IST MÖGLICH - ABGESAGT!

Podiumsdiskussion mit Adina Wilcke und Christian Felber | ab 18 Uhr Infostände zur Gemeinwohl-Praxis im Foyer

Diskurs Eine Koveranstaltung mit der Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe Salzburg
ES BRENNT DER HUT! EINE ANDERE WIRTSCHAFT IST MÖGLICH - ABGESAGT! am 19.05.2020 um 19:00 Uhr
Grafik © fokus-design

Christian Felber - Autor und Begründer der Gemeinwohlökonomie - trifft auf Adina Wilcke - Poetry-Slammerin und Autorin - und diskutieren über die ‚Notwendigkeit‘ von Wirtschaftswachstum und darüber, wer das Ruder in die Hand nehmen soll: etablierte Wirtschaftstheoretiker*innen? Generation Y? Zivilgesellschaft?

Der Hut brennt weiter: Nach den ersten beiden erfolgreichen Ausgaben dieses breit angelegten Diskussionsformates zum Aufbruch in neue Formen des Wirtschaftens, organisiert die Regionalgruppe der GWÖ Salzburg in Kooperation mit der ARGEkultur die dritte Auflage zu ES BRENNT DER HUT!

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Twitter ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf Instagram