ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
02.04.2020 um 20:30 Uhr

editta braun company_heitzinger: ON HOW TO DEAL WITH A HUMAN | m7 production: UNFRAMED - ABGESAGT!

carte blanche für Iris Heitzinger | Im Anschluss Filmvorführung

PERFORMdANCE SALZBURG Tanz Medienkunst Eine Koveranstaltung mit tanzimpulse Salzburg
editta braun company_heitzinger: ON HOW TO DEAL WITH A HUMAN | m7 production: UNFRAMED - ABGESAGT! am 02.04.2020 um 20:30 Uhr
Foto © Kuba_Lorenc_Iris_Heitzinger
Donnerstag
tanz_house Studio
bestuhlt (freie Platzwahl)
Freitag
tanz_house Studio
bestuhlt (freie Platzwahl)

Was macht uns als Menschen aus? Was bringt uns einander näher? ON HOW TO DEAL WITH A HUMAN gibt Antworten nicht als fertiges Bühnenstück, sondern als performatives Wagnis: Iris Heitzinger und die Darsteller*innen begeben sich gemeinsam auf die Suche nach Momenten der Durchlässigkeit und der Verletzlichkeit, lassen sich vertrauensvoll auf ihr Gegenüber im Zuschauerraum ein; ein Live-Dialog, der jeden Abend anders verläuft. Wichtigste Methode ist die Improvisation, wichtigste Haltung die Spontaneität. Die Bühnenkunst als Medium der absoluten Gegenwärtigkeit wird bis an die äußersten Grenzen ausgelotet. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in den e b c –Produktionen PAULA (2014) und LoSt (2016) lässt Editta Braun der Choreografin und Performerin Iris Heitzinger freie Hand mit dieser ‚carte blanche‘ für die e b c.

UNFRAMED ist ein Film, der auf einer von Wojciech Mochniej choreografierten Tanzperformance von FRAMED / UJĘ (CI) basiert und ein breites Spektrum von Emotionen in einer turbulenten Beziehung zeigt.

Demnächst