ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
12.09.2020 um 20:00 Uhr

POP UND POLITIK II: Ted Gaier über Protest

Der Musiker (‚Die Goldenden Zitronen') liest aus seinem aktuellen Buch ARGUMENTEPANZER | Moderation: Sebastian Linz

Text Diskurs
POP UND POLITIK II: Ted Gaier über Protest am 12.09.2020 um 20:00 Uhr
Foto © Frank Egel
Samstag
Saal
bestuhlt

Mit der Lesung von Ted Gaier setzen wir unsere neue Reihe POP UND POLITIK fort. Nachdem wir im Jänner mit dem Musikjournalisten Jens Balzer und dem Rapper Kid Pex über Verantwortung gesprochen haben, geht es nun um Popmusik und Protest.
Ted Gaier, Mitbegründer des Musiklabels Buback und der Hamburger Band 'Die Goldenen Zitronen', deren Texter, Bassist, Gitarrist und Keyboarder er ist, versammelt in seinem neuen Buch ARGUMENTEPANZER essayistische Texte aus den letzten 20 Jahren. Er schreibt als teilnehmender Beobachter unter anderem über Proteste in Athen und Prag oder den Widerstand einer Hausbewohner*innenschaft gegen einen Großinvestor – und spricht im Anschluss mit Sebastian Linz über den Konnex von Pop- und Protestkultur.

Mehr Informationen in Kürze!

Demnächst