ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
16.12.2022 um 20:00 Uhr

HUMORLABOR

Mit Blue Boy Bernie, Thomas Franz, Stefan Kröll | Moderation: Christoph Fälbl

Kabarett Eine Koveranstaltung mit HUMORLABOR
HUMORLABOR am 16.12.2022 um 20:00 Uhr
Fotos: Stefan Kroell © polarmusic.de | Christoph Faelbl © Andreas Hochgerner | BlueBoyBernie © blueboyberni.de | Thomas Franz © Ida Neumaier
Freitag
Studio
bestuhlt

HUMORLABOR – die Bühne zum Laborieren, Experimentieren, Perfektionieren!

Die gleichnamige Sendereihe auf der Radiofabrik präsentiert eine Stunde lang Ausschnitte aus den Programmen, die live im HUMORLABOR präsentiert wurden.

Stefan Kröll

AUFBRUCH! heißt das neue Kabarett-Programm von Stefan Kröll. Aufbruch in eine neue Ära? Aufbruch eingefahrener Denkweisen oder einfach nur der Aufbruch beim Wild – eine bayerische Antwort auf „des Pudels Kern“ von Goethe? So mehrdeutig wie der Titel sind auch dieses Mal wieder seine skurrilen Geschichten, Querverbindungen und Gedankensprünge, die längst zu seinem Markenzeichen geworden sind.
www.kabarett-kroell.de

Thomas Franz

Der aktuelle Preisträger des SALZBURGER SPRÖSSLINGs schlug zunächst die klassische Liedermacherlaufbahn ein. Später machte er noch eine Zusatzausbildung zum Rapper. In seinen Songs erzählt er zu Gitarre, Keyboard oder Playback absurde und ironische Geschichten – über ein Tattoo, das von selber immer weiterwächst, über einen Hamster, der im Meer versinkt, über einen blutigen Friseurbesuch, oder über einen Vulkan, der nicht mehr ausbrechen will – aber muss.
www.thomasfranzmusik.de

Blue Boy Bernie

Blue Boy Bernie war in seinem früheren Leben Torero in einer schwäbischen Stierkampf-Arena in Madrid. Heute vermischt er Melodien bekannter Lieder mit urkomisch-schwäbischen Alltagsgeschichten zu einem musikalischen Leckerbissen.
www.blueboybernie.de

Moderation: Christoph Fälbl

Insgesamt vier Solo-Kabarett-Programme brachte Christoph Fälbl seit 2009 auf die Bühne. Derzeit ist er gleich mit zwei Programmen on Tour: FÄLBL'S MELANGE ist ein Streifzug durch seine bisherigen Programme und in MIDLIFEPAUSE & MENOCRISIS stellt er fest, dass vor 2000 Jahren die durchschnittliche Lebenserwartung des Menschen nur 28 Jahre war. Da musste man sich mit 13 noch entscheiden: Pubertät oder Midlife-Crisis – beides geht sich nicht aus. Zusammen mit Ciro De Luca ist er das aktuelle Testimonial der ÖBB.
www.christophfaelbl.at

 

Wer selber einmal auftreten will, schreibt einfach ein eMail an office@humorlabor.at.
humorlabor.at

Hier geht's zum HUMORLABOR als Podcast auf der Radiofabrik.

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf Instagram