ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
18.05.2022 um 11:00 Uhr

KASIMIR, SO ICH DIR frei nach Ödön von Horváth

Eine Produktion der Schüler*innen der 7., 6. und 4. Klassen des Musischen Gymnasiums – Schwerpunkt Darstellendes Spiel | Regie: Marion Hackl

Theater Tanz Eine Koveranstaltung mit dem Musischen Gymnasium
KASIMIR, SO ICH DIR frei nach Ödön von Horváth am 18.05.2022 um 11:00 Uhr
Foto © iStock

Weißblauer Himmel, Trubel, Heiterkeit, die Oktoberfestbesucher*innen, die wir hier begleiten, stürzen sich aufgekratzt ins Gewühl. Ein Taumel, der Rausch einer Nacht, das Leben hat heut' was zu bieten. Vielversprechend die Begegnungen, kaum zu glauben, welche Weichen sich stellen. Gegen Ende stürzt jede Figur für sich, auf sich geworfen, einzeln. Keine Tragödie, aber schon tragisch, man hat sich verrechnet, weil knapp daneben, ist auch vorbei.
„Man hat halt oft so eine Sehnsucht in sich ….“

Der Schauspieljahrgang der siebten Klassen des Musischen Gymnasiums hat sich Horváths Klassiker vorgenommen und klopft es auf seine Aussagekraft für die heutige Zeit hin ab.

  • Kasimir Valentin Hubauer, Ian krause
  • Karoline Luise Frommann, Wanda Rabitsch
  • Schürzinger Timon Berger
  • Merkl Franz Ina Bahr, Felicia Stadler
  • Erna Allanya Ike, Nina Priller, Lara Weilharter
  • Rauch Tristan Kröss
  • Speer Paul Prommegger
  • Elli Maria Strassl, Viola Vogl
  • Maria Alexandra Panholzer
  • Kriminelle Person Sarah Lublasser
  • Video Sarah Lublasser
  • Musik N. N.
  • Licht Stefan Ebner
  • Konzept, Ausstattung, Regie Marion Hackl
ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Twitter ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf Instagram