ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
11.02.2023 um 21:00 Uhr

Шапка (Schapka)

Support: XING

Musik ROTER SALON
Шапка (Schapka) am 11.02.2023 um 21:00 Uhr
Schapka © Fabian Kasper | XING © XING
Samstag
Studio

Шaпκa (Schapka) kann das, was notwendig ist: berühren, motivieren, solidarisch sein und eigentlich überhaupt das Meiste. Manchmal wird geschrien, manchmal geflüstert. Manchmal wird nach dem Konzert gefragt, was das eigentlich für ein Genre ist. Es gibt unterschiedliche Antworten: Grrrlskrach. Glamour. Lärm. Wahrheit. Schall. Rauch. Sie definieren Punk für sich neu: feministisch, queer, undogmatisch, divers, links. Schapka sind: Marie Luise Lehner, Laura Gstättner, Dora Lea de Goederen und Lili Kaufmann.

Support kommt von der Linzer Singer-Songwriterin XING. Nach ihrem ersten Solo-Auftritt beim Stream Festival Linz 2018 beschloss sie, ihr Solo-Projekt zu starten. Zwischen R’n’B und Hip-Hop rollt XING mit ihrer Stimme den Soul-Teppich aus. Bei ihren Live-Auftritten wird sie von Julian Berann (Drums, Backing Vox), Ines Kolleritsch (Keys, Backing Vox, Flute) und Thorsten Kaiser (Bass, Synth) begleitet.

Шaпκa (Schapka)

„Punk, DIY, Free Jazz, Hip Hop, Noize, Lärm, Katsching Tuff Peng ..."

Шaпκa wird manchmal als „wanker“ gelesen, das finden sie lustig. Es gibt einen Song übers Masturbieren („Maries lila Ladefinger hat einen Wackelkontakt“) und es soll bald auch einen übers Squirten geben. Schapka kann das, was notwendig ist: berühren, motivieren, solidarisch sein und eigentlich überhaupt das Meiste. Manchmal wird geschrien, manchmal geflüstert. Manchmal wird nach dem Konzert gefragt, was das eigentlich für ein Genre ist. Es gibt unterschiedliche Antworten: Grrrlskrach. Glamour. Lärm. Wahrheit. Schall. Rauch. Die vier definieren Punk für sich neu: feministisch, queer, undogmatisch, divers, links.

www.facebook.com/schapkaband
www.instagram.com/schapka_vienna/

 

Support: XING

XING ist eine Linzer Singer-Songwriterin mit chinesischen Wurzeln, die mittlerweile in Wien zuhause ist. Nach ihrem ersten Solo-Auftritt beim Stream Festival Linz 2018 beschloss sie, ihr Solo-Projekt zu starten. Zwischen R’n’B und Hip-Hop rollt XING mit ihrer Stimme den Soul-Teppich aus. Bei ihren Live-Auftritten wird sie von Julian Berann (Drums, Backing Vox), Ines Kolleritsch (Keys, Backing Vox, Flute) und Thorsten Kaiser (Bass, Synth) begleitet.

www.facebook.com/XINGLYCHEE
www.instagram.com/xing_music_/

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf Instagram