ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Wladimir Kaminer im Roten Salon

Russentext und Russendisko mit dem Berliner Schriftsteller.

ARGE roter salon lesung mit party

Einen besonderen Gast begrüßen wir zur zweiten Auflage des Roten Salon: Wladimir Kaminer. Kaminer veröffentlicht regelmäßig Texte in verschiedenen deutschen Zeitungen und Zeitschriften, hat eine wöchentliche Sendung namens „Wladimirs Welt“ beim SFB4 Radio MultiKulti sowie eine Rubrik im ZDF-Morgenmagazin und organisiert im Kaffee Burger Veranstaltungen, wie seine inzwischen berüchtigte „Russendisko“.

Einen besonderen Gast begrüßen wir zur zweiten Auflage des Roten Salon: Wladimir Kaminer.
Wladimir Kaminer – geboren 1967 in Moskau – absolvierte eine Ausbildung zum Toningenieur für Theater und Rundfunk und studierte anschließend Dramaturgie am Moskauer Theaterinstitut. Seit 1990 lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin. Kaminer veröffentlicht regelmäßig Texte in verschiedenen deutschen Zeitungen und Zeitschriften, hat eine wöchentliche Sendung namens „Wladimirs Welt“ beim SFB4 Radio MultiKulti sowie eine Rubrik im ZDF-Morgenmagazin und organisiert im Kaffee Burger Veranstaltungen, wie seine inzwischen berüchtigte „Russendisko“. Mit der gleichnamigen Erzählsammlung sowie dem Roman „Militärmusik“ avancierte das kreative Multitalent zu einem der beliebtesten und gefragtesten Jungautoren in Deutschland.

Demnächst