ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Abschlusskonzert – Dirigentenforum des Deutschen Musikrates

Leiter: Johannes Kalitzke. Am Workshop teilnehmende Dirigenten - Werke von L. Dallapiccola, W. Rihm, M. Feldman, A. Caprioli.

ARGE konzert Koveranstaltung mit dem OENM

Erstmalig arbeitet das Dirigentenforum mit einem österreichischen Ensemble, dem Österreichischen Ensemble für Neue Musik, zusammen. Der international renommierte Dirigent und Komponist Johannes Kalitzke wird das Forum leiten. Am Programm stehen repräsentative Werke des 20. Jahrhunderts, die in Workshops von vier ausgewählten Dirigenten (L. Dallapiccola, W. Rihm, M. Feldman, A. Caprioli) unter Leitung von J. Kalitzke einstudiert wurden.

Das bundesweite Förderprogramm Dirigentenforum des Deutschen Musikrates wendet sich an den dirigentischen Nachwuchs in Deutschland. Überdurchschnittlich begabte junge DirigentInnen werden mit der Teilnahme an Meisterkursen und der Vermittlung von Assistenzen und Förderkonzerten auf verantwortungsvolle Positionen im deutschen und im internationalen Musikleben vorbereitet.

Bei der Programmgestaltung arbeitet das Dirigentenforum mit einer ständig wachsenden Zahl von Dirigentenpersönlichkeiten, Orchestern und Musiktheaterensembles, Musikhochschulen sowie öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zusammen.

Erstmalig arbeitet das Dirigentenforum mit einem österreichischen Ensemble, dem Österreichischen Ensemble für Neue Musik, zusammen. Der international renommierte Dirigent und Komponist Johannes Kalitzke wird das Forum leiten.

Am Programm stehen repräsentative Werke des 20. Jahrhunderts, die in Workshops von vier ausgewählten Dirigenten unter Leitung von J. Kalitzke einstudiert wurden.

Demnächst