ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Spring Metal Festival

Livebands: Ektomorf (HUN), Graveworm (ITA), Kayser (SWE), Fleshless (CZE), Blinded Colony (SWE), Collapse 7 (AUT), Ars Moriendi (AUT)

Gastveranstaltung

Zum Vierten Spring Metal Festival wurden die Speerspitzen des europäischen Metal engagiert. Superbe Liveshows von erstklassigen Death/Black/Gothic/Heavy Metal bis hin zu schweißtreibendem Stoner Rock machen das Spring Metal Festival zu einem der Metal Highlights 2007!

Bereits in die vierte Runde geht das Spring Metal Festival am 10. März in der ARGEkultur Salzburg. Auch dieses Mal ließen wir uns nicht lumpen und verpflichteten die Speerspitzen des europäischen Metal.

Die unglaublichen Ektomorf aus Ungarn sind zurück! Im Gepäck ihr neues Album „Outcast“ und eine Schar hochkarätiger Bands. Die 1994 in Ungarn von den zwei Farkas Brüdern gegründete Band Ektomorf eroberte in Lichtgeschwindigkeit die europäische Metal-Szene. Seitdem veröffentlichten Ektomorf sieben Studioalben, darunter die Meilensteine „I Scream Up The Sky“ und „Destroy“ und spielten weltweit über 1500 Shows! In Szenekreisen werden Ektomorf schon lange als europäische Antwort auf die lengendären Sepultura gehandelt!

Graveworm sind einer der höchstdotierten Metalexporte aus Italien und werden euch erstklassigen Death/Black/Gothic/Heavy Metal um die Ohren knallen, der selbst die letzten Reihen zum Headbanging animieren wird. Lasst euch von Gravewormvs überwältigender und mitreißender Liveshow fesseln!

Die Schweden Kayser, die Band um Fronthirsch Spice (Ex-Spiritual Beggars), brettern eine abenteuerliche Mischung aus Bay Area Riffs, Modern Thrash Gebolze der Marke Machine Head / Pantera und schweißtreibendem Stoner Rock herunter.

Blinded Colony sind der neuste Metal-Importartikel aus Schweden! Als Toursupport von Soilwork, The Haunted, Children Of Bodom und In Flames rockten sie in ihrer Heimat jeden Club und jedes Festival! Und auch soundmäßig schlagen die Schweden in die selbe Kerbe wie ihre oben genannten Landsmänner! Ihr brandneues Album Bedtime Prayers und das dazugehörige Video wurde von Thomas Tjäder (In Flames) produziert!

Infernales Gebolze in Form von Death Metal mit starker Grindcore Schlagseite und kontroversem Gesang geben uns die Tschechen Fleshless zum Besten. Fleshless haben nun schon beinahe jeden Ort und jedes Festival in Europa bespielt, wir freuen uns daher sehr, dass sie endlich auch in Salzburg Station machen!

Die Local Heroes kommen diesmal wieder aus Salzburg, Collapse 7 (rund um Ex-Pungent Stench und Hollenthon Members) wird jedem Metalhead aus der Region ein Begriff sein. Collapse 7 erwarten euch mit technisch melodischem Death Metal mit düsterer und unheilvoll anmutender Atmosphäre.

Mit Ars Moriendi eröffnen die wohl aufstrebendste Metal Band Österreichs. Ars Moriendi spielen Thrash Metal in Perfektion, gepaart mit einer superben Liveshow und werden das vierte Spring Metal Festival gebührend einläuten! Freut euch auf eines der Metal Highlights 2007!

Demnächst