ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
13., 13. Juli 2008

Padmini Chettur (Chennai)

"3 Solos" - Österreichpremiere

ARGE tanz Kooperation mit der Sommerszene

3 Solos, von Padmini Chettur konzipiert und getanzt, ist eine mitreißende Studie in Konsequenz. Bewegung und Körper werden eine verflochtene Einheit, Präzision und Klarheit testen die Grenzen des Menschlichen. Das Szenario ist einfach: eleganter Hintergrund und Kostüm, nüchternes Licht, das wie das Bühnendesign von Sumant Jayakrishnan stammt. Nichts ist zu viel. Selbst die Musik von Maarten Visser steuert Töne und Akkorde anstelle lyrischer Passagen bei. 3 Solos ist in drei Teile gegliedert und Chettur tanzt jeden mit anhaltender Konzentration. Sie scheint aufmerksam und versunken; menschlich und gleichzeitig wie von einer anderen Welt; bestimmt durch Körperlichkeit und in absoluter Kontrolle über jeden Moment. Chettur baut auf dem Wissen um den alten indischen Frauentanz Bharata Natyam auf und schlägt in Solos eine neue Form weiblicher Bühnenkunst vor. Anstelle von Narration tritt Abstraktion; anstatt der Gesten, die Rollen und Erzählungen charakterisieren, ist Chetturs Bewegung persönlich und einmalig. Die Choreographie zeugt mit ihrer Betonung auf Form und Ausgleich
von weiblicher Intelligenz und Harmonie. In Chetturs Tanz wird die Bewegung eine einprägsame Darstellung weiblicher Kompetenz und Entschlossenheit.

Lounge Talk
mit Padmini Chettur & Dave St. Pierre, Eintritt frei
So, 13. Juli, 22:30, Kavernen

Tickets und Ermäßigungen sommerszene 08:
Nähere Infos zu Ticket Specials und Ermäßigungen unter www.sommerszene.net oder 0662/843448-13

Das SchülerInnen/Studierendenticket um 8,- Euro: Für SchülerInnen und Studierende bis 26 Jahre, nach Vorlage eines gültigen Nachweises
Das Partnerticket um minus 10 %: Partnerticket ab zwei Karten pro Veranstaltung
Das Frühbucherticket um minus 20 %: Für Frühbucher beim Kartenkauf bis 14. Juni
Ö1 Clubmitglieder um minus 15 %
Ermäßigte Tickets sind nur erhältlich im Ö-Ticketcenter Republic (Mo-Fr 10-19h, Sa 10-17h)

Demnächst