ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
22.11.2008 um 16:00 Uhr

Workshop für subversive Strategien im alltäglichen Konsumverhalten

Mit Ange Taggart (My Dads Strip Club). In englischer Sprache!

ARGE guerilla convention 08 Workshop

Editorial zur guerilla convention 08
Der Schwerpunkt des Workshops wird dabei besonders auf „subversive Strategien im alltäglichen Konsumverhalten“ eingehen.

Diese Session wird eine Welt von Taktiken im kreativen Widerstand rund um den Globus näher bringen. Die in England ansässige „Gelegenheitsdiebin“ (Eigenbezeichnung Ange Taggart) von My Dads Strip Club (Storytelling Session am 19.11.) wird mit den Workshop-TeilnehmerInnen erforschen, wie Strategien direkter Aktion kombiniert mit Kreativität für radikale soziale und ökologische Veränderungen verwendet werden können.

Das Wesen liegt darin, die TeilnehmerInnen zu unterstützen, sich mit der eigenen Stadt und der ihr innewohnenden Art von Kontrolle des öffentlichen Raum zu beschäftigen. Durch interdisziplinäre Vernetzung sollen Zusammenarbeiten entstehen, die eigene Wege praktischer Interventionen gehen.

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Twitter ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf Instagram