ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

Tubeklub: "Elektronikland 09"

Live: Dorian Concept (Affine Records), Support: Die "Elektronikland 09"-Preisträger. Visuals: 1n0ut.

ARGE dj culture ARGEkultur Koveranstaltung mit Tubeklub

TUBEKLUB präsentiert:
„Dorian Concept“, „Michael Fakesch“ und die „Elektronikland 09“ Preisträger
Dieser besondere TUBEKLUB präsentiert die diesjährigen Preisträger des, vom Land Salzburg ausgeschriebenen, „Elektronikland 09“ Musikpreises. Der Landespreis für Elektronische Musik wird seit 2003 vom Land Salzburg und der ARGEkultur vergeben. Aus den knapp 40 Einreichungen im heurigen Jahr hat die Jury rund um den Sofa Surfer Wolfgang Schlögl (aka. I-Wolf) sechs Preisträger ausgewählt.
Die BesucherInnen des Tubeklubs können sich von der aussergewöhnlichen Qualität der elektronischen Musikszene überzeugen lassen!
Als „give away“ erhält jeder Gast den AudioKatalog von „Elektronikland 09“

Dorian Concept (Affine Records, Kindred Spirits)

Funky Space Keyboard Leftfield Jazz Hop.
Als Headliner ist niemand geringerer als der österreichische Vorzeigemusiker und vormals selber „Elektronikland 07“ Gewinner „Dorian Concept“ geladen. Durch den musikalischen Ritterschlag von „Gilles Perterson“ avancierte der junge Österreicher zum international gefeierten Newcomersuperstar. Mit seinem Debüt Album „When Planets Explode“ tourte er von Australien über China, London und Südamerika um die halbe Welt. Seine tiefen und schweren Bässe vereinen sich mit spacigen Funk Chords zu einer eindrucksstarken Keybord Session im Grenzland zwischen HipHop, Jazz und Leftfield.

Michael Fakesch (!K7 Records)

Experimental Electro Groove Pop Hop.
„Michael Fakesch“ mischte mit „Funkstörung“ international auf und machte sich mit Remixaufträgen, u.a für „Björk“ und „WU-Tang Clan“, einen Namen. Minimalistische Techno Anleihen und verzerrte Funk und Hip Hop Grooves sind Spielbälle dieses Liveacts der Extraklasse.

Die „Elektronikland 09“ Preisträger:
Roman Gerold (Live Set)
Murmler (Live Set)
Prcls (DJ Set)
thing.some (DJ Set)

Visuals:
1n0ut

Melde dich für den Tubeklub Newsletter unter der E-Mail Adresse tubeklub@gmx.at an (Wichtig: Angabe des Namens) und bezahle beim Eintritt nur EUR 5,- statt EUR 7,-!

Demnächst