ARGEkultur Logo

Vormittag

Nachmittag

Highlights

Kinderkulturwoche 2014 – „In 5 Tagen um die Welt“

14.-18.04.2014
9 Workshops, ein Wettrennen und spannende Abenteuer rund um die Welt

Akrobatik

Akro-City

In einem fernen Land, tief im Urwald, entdecken Phileas Fogg und Passepartout eine verborgene Stadt, die Akro-City. Darin leben ganz besondere Menschen. Es sind AkrobatInnen und ArtistInnen, die Menschenpyramiden bauen.

In unserer „Akro-City“ brauchen wir noch ArtistInnen! Egal, ob du stark bist wie ein Bär, leicht wie ein Vogel oder klettern kannst wie ein Affe. Wenn du dich gerne bewegst und lernen möchtest, wie man Menschenpyramiden baut, dann werde doch ein Einwohner oder eine Einwohnerin der „Akro-City“.

Von auf den Händen stehen, über Rad schlagen bis hin zu Stehen auf den Schultern, kann in diesem Workshop vieles erlernt werden.

Hinweis: Bitte Kleidung, in der du dich sportlich bewegen kannst (Turnsachen) sowie gute Laune mitbringen! Wenn du ein Einrad, Jonglier-Bälle oder sonstige Jonglier-Sachen hast, kannst du sie gerne mitbringen!

Workshopleiter Markus Köhrer

Markus Köhrer

ist Sportwissenschaftler und seit mehreren Jahren als Trainer für Kinder-, Kunstturnen sowie für Akrobatik und Zirkuskünste tätig.

Wer und wann
  • ab 6 Jahre
  • Mo-Fr, 09:30-12:30 Uhr
  • Fr ab 14:00 Uhr große Abschlussveranstaltung
  • max. 15 TeilnehmerInnen
  • KursteilnehmerInnen können ab 09:00 Uhr in die ARGEkultur gebracht und bis 17:00 Uhr abgeholt werden.