ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo
23.03.2022 um 19:30 Uhr

irreality.tv: EXIT GHOST – SALZBURG EDITION

Filmscreening und Publikumsgespräch

DIGITAL SPRING Medienkunst
irreality.tv: EXIT GHOST – SALZBURG EDITION am 23.03.2022 um 19:30 Uhr
Filmstill_EXIT GHOST Salzburg © irreality.tv

Im Juni 2021 ging irreality.tv in Salzburg auf Geistersuche. Im Rahmen der SOMMERSZENE produzierte die Künstler*innen-Gruppe gemeinsam mit Salzburger Bürger*innen – mit Schüler*innen wie Erwachsenen – einen Teil der dritten Staffel ihrer Serie EXIT GHOST.

Nach monatelanger Feinarbeit und abermaligem Aufschub zeigen wir endlich den fertigen Film und blicken im Gespräch mit Esther Pilkington von irreality.tv und gemeinsam mit dem Publikum zurück auf die Dreharbeiten vergangenen Sommer. – Den Film gibt es auch eine Woche gratis als Stream zu sehen ...

Streaming

Details und Informationen zum Streaming finden Sie hier.

irreality.tv produziert seit 2013 ortsspezifische und partizipative Web-Serien. Die Serien von irreality.tv entstehen in Zusammenarbeit mit den Menschen vor Ort. Alle können mitspielen und gemeinsam mit dem Team den Plot entwickeln. Im Zentrum steht dabei die Frage, was passieren sollte oder könnte, wenn das Leben eine Fernsehserie wäre. Und im Rahmen eines Filmdrehs kann das dann auch wirklich passieren – Soapifizierung nennt irreality.tv dieses Verfahren. Der Alltag vor Ort ist Ausgangspunkt für Stories, die sich zwischen Dokumentation, Fiktionalisierung und Inszenierung bewegen.

Seit 2018 dreht irreality.tv die Serie EXIT GHOST – Staffel I in Koproduktion mit dem Staatstheater Augsburg (2018-2019), Staffel II (2019-2020) in Koproduktion mit brut Wien. Staffel III (2020-2021) wurde in Linz, Hamburg und Salzburg gedreht.

  • irreality.tv Daniel Ladnar, Lars Moritz, Esther Pilkington, Jörg Thums
  • Produktionsleitung ehrliche arbeit – freies Kulturbüro
  • Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
  • Koproduktion ARGEkultur
  • Koveranstaltung SZENE Salzburg - SOMMERSZENE 2021

Alle Serien sind auf www.irreality.tv zu finden.

ARGEkultur auf Facebook ARGEkultur auf Twitter ARGEkultur auf Flickr ARGEkultur auf YouTube ARGEkultur auf Instagram