ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

WeltForumTheaterFestival 2009 (23.-25.10.)

Forumtheatergruppen aus der ganzen Welt präsentieren ihre neuen Stücke und eröffnen eine interaktive Bühne. In Memoriam Augusto Boal.

ARGE theater ARGE Koveranstaltung mit isento Salzburg, ARGE Forumtheater Österreich, InterACT Graz u.a.

Das WeltForumTheaterFestival Österreich 2009 ist ein theatraler Treffpunkt für sozial, politisch, pädagogisch, kommunikativ und künstlerisch Tätige, ein Top-Ereignis voll Begegnung und Bewegung, emotional und engagiert, beklemmend und befreiend, kritisch und lustig.
Forumtheatergruppen aus der ganzen Welt arbeiten zwischen 22.10. und 01.11.2009 in Österreich und präsentieren ihre neuesten Stücke, indem sie eine interaktive Bühne eröffnen.
Vom 23.10. bis 25.10. bietet sich in der ARGEkultur und in St. Virgil Salzburg die einmalige Gelegenheit, ZeugIn einer internationalen künstlerischen Bestandsaufnahme zu werden. Hohe Qualität und innovatives, interaktives Theater gehen Hand in Hand mit sozialen Themen.
Herausragende Gruppen wie die von Kate Winslet geförderte spektakulärste Obdachlosentheatergruppe Englands, die „Cardboard Citizens“ mit Adrian Jackson, die Gruppe GTO/Paris mit Julian Boal (Frankreich), die Aktionstheatergruppe Halle (BRD) und die drei österreichischen Gruppen, die Jugendtheatergruppe „Mundwerk“ (Wien), die Gruppe „Wiegl“ (Wien) und das Ensemble „isento“ (Salzburg), zeigen ihre neuesten Produktionen.

In Memoriam Augusto Boal (16.03.1931 – 02.05.2009). Er war der Entwickler der Theaterformen „Theater der Unterdrückten“, „Forumtheater“ und „Unsichtbares Theater“ und zuletzt des „Legislativen Theaters“.

Eine Veranstaltung des Salzburger Vereins „isento“ (Verein zu Verbreitung theaterpädagogischer Methoden) in Kooperation mit ARGEkultur Salzburg und St. Virgil Salzburg.

Freitag/23.10./11:00/Saal – Jugendtheater „Mundwerk“
Samstag/24.10./19:00/Saal – Theater Wiegl
Samstag/24.10./21:00/Saal – Cardboard Citizens
Sonntag/25.10./19:00/Saal – Aktionstheater Halle
Sonntag/25.10./21:30/Saal – WeltForumTheaterFestival Party

Demnächst