ARGEkultur Logo
ARGEkultur Logo

tanz_house festival 2010 "Move against it! Meet again!"

Austellung "Meet again! tanz_house - Wer ist das?" während des gesamten Festivalzeitraums im Foyer der ARGEkultur vom 19.10. bis 29.10.2010

ARGE tanz Koveranstaltung tanz_house Festival 2010 "Meet again!"

Mission 1: „move against it!“
Mission 2: „move again“
Mission 3: „move more“
Mission 4: „Also, was ist nun das tanz_house eigentlich?“

Eine grundlegende Frage, die auf ein facettenreiches künstlerisches Schaffen in Salzburg hinweist, aber gleichzeitig auf ein „lack of information“. Kann man ein intensiveres Miteinander fordern und dadurch mehr Identität schaffen?
Das tanz_house Festival „move against it! meet again!“ von 16. – 29. Oktober 2010 steht ganz unter dem Motto „tanz_house Salzburg“. Eine „alte“ Struktur, die sich durch die jungen Kuratorinnen Anna Maria Müller und Mirjam Klebel in neuem Glanz präsentiert. Aufgemischt mit frischen Gesichtern – durch das Projekt „move against it!“ – wird Wert auf ein neues Miteinander – meet again – gelegt, das auf den alten Strukturen aufbaut, diese neu belebt und als aktive Plattform der zeitgenössischen freien Tanzszene dient.

Das tanz_house Festival ist ein zweiwöchiges nationales und internationales Festival im Oktober und findet biennal statt.
Die tanz_house Mitglieder präsentieren heuer ein buntes, vielfältiges Programm, konzentriert um den Spielort ARGEkultur. Die Festivalsparte „move against it!“ wird im republic präsentiert.

MOVE AGAINST IT!

Ganz am Anfang des Festivals steht ein „neues Gesicht“ – der Gewinner der online video dance competitions „move against it!“ wird am 16. Oktober im republic das Siegerstück zeigen, das im Rahmen einer 2-monatigen Residency entwickelt wurde. „kriativ“ hat die 3 Missionen des Wettbewerbs erfolgreich erfüllt, bei der Judgement Night am 22.06. im republic die Jury überzeugt und nun 2 Monate für die Premiere dieses Stückes gearbeitet!

MEET AGAIN!

Die ARGEkultur dient als Festivalzentrum, als Meeting Point zum Schauen, Diskutieren, Trinken und sich Inspirieren lassen. Das facettenreiche Programm aller tanz_house Mitglieder bietet vielseitige Anstöße zum Denken, Eintauchen und Genießen.

tanz_house ist eine Plattform der freischaffenden Salzburger Choreografieszene. Die Aktivitäten des Vereins tanz_house, gegründet 1999, basieren auf zwei Hauptachsen: dem in der ARGEkultur angesiedelten Produktionszentrum tanz_house studio und dem tanz_house Festival.

Demnächst