ARGEkultur Logo

Text / Diskurs

demnächst in der ARGEkultur

PECHA KUCHA NIGHT SALZBURG VOL. 54 & 55
Diskurs

PECHA KUCHA NIGHT SALZBURG VOL. 54 & 55

Support: John Bruno Revival Band | Anmeldung für Vortragende bis 8.12. unter pechakuchasalzburg.at | In Kooperation mit FS1

Kreative, Architekt*innen, Künstler*nnen, Designer*innen und Menschen mit Ideen aller Art, Studierende, Etablierte, Bekannte und Unbekannte – alle, die anderen etwas sagen wollen – können ihre Projekte, Ideen und Gedanken einem interessierten Publikum vorstellen. Ziel ist es, versteckte kreative Potenziale einer Stadt hervorzuholen, sichtbar zu machen und im angenehmen, offenen Rahmen miteinander zu teilen. Vor und nach den Vorträgen ist Zeit für Musik mit der 'John Bruno Revival Band', Chillen und Networking.

POETRY SLAM
Text

POETRY SLAM

Line-up: Maron Fuchs (D), Leo Dravoj (A), Ortwin Bader-Iskraut (D), Marvin Suckut (D), Isabella Scholda (A) | Moderation: Ko Bylanzky | Support: CALOR

1986 fing es in Chicago mit dem Dichter*innen-Wettstreit an. POETRY SLAM begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten Künstler*innen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von POETRY SLAMs in Salzburg. Hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende Slammer*innen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum! Wegen großer Nachfrage rechtzeitig Karten sichern!

POP UND POLITIK IV: Tonica Hunter und Jens Balzer über 'Cultural Appropriation'
Diskurs

POP UND POLITIK IV: Tonica Hunter und Jens Balzer über 'Cultural Appropriation'

Moderation: Martina Fladerer | In Kooperation mit FS1

In der Reihe POP UND POLITIK vermisst die ARGEkultur seit 2020 in loser Folge die Spannungsfelder zeitgenössischer Popmusik. Bislang haben wir mit Kid Pex und Jens Balzer über Verantwortung, mit Ted Gaier ('Die Goldenen Zitronen') über Protest und mit Heidi Süß und Tobias Ginsburg über Gender und Geschlecht im Rap gesprochen. Der Talk mit Tonica Hunter und Jens Balzer ist die dritte Ausgabe von POP UND POLITIK und beschäftigt sich mit einem aktuellen Thema: der Debatte um Formen kultureller Aneignung.

Christoph Grissemann | Manfred Engelmayr | David Reumüller
MotzART Festival Musik Kabarett Text

Christoph Grissemann | Manfred Engelmayr | David Reumüller

THOMAS BERNHARD MACHINE | Salzburg-Premiere

Der Unterhaltungskünstler Christoph Grissemann hat eine Band gegründet. Mit dem Gitarristen und Komponisten Manfred Engelmayr und dem Künstler David Reumüller am Schlagzeug betreibt er die THOMAS BERNHARD MACHINE. In einem gemeinsamen Bühnenprogramm rezitiert Grissemann zur repetitiven Musik seiner Maschinisten ausgewählte Bernhard-Texte, spielt aber auch radikale bzw. skurrile Interviewpassagen des grimmig-kritischen Dichters nach.

SINN & TONIC Business-Clubbing
Diskurs

SINN & TONIC Business-Clubbing

Die ewige Suche nach dem Sinn | In Kooperation mit FS1

Die ‚Junge Wirtschaft Salzburg‘ lädt zum jährlichen Netzwerktreffen in die ARGEkultur. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem Thema ‚Diversity‘ am Arbeitsmarkt – verfolgen Sie spannende Diskussionen von Expert*innen zu den Themen Background, Handicap und Gender der Arbeitnehmer*innen und wie wir alle aus einer vielfältig aufgestellten Arbeitswelt profitieren können. Ein Abend zum Netzwerken, Plaudern und Austauschen für Salzburgs Jungunternehmer*innen, Wirtschaftstreibende aus allen Bereichen und Interessierte, gefüllt mit spannenden Themen und Gästen aus Wirtschaft und Politik.