ARGEkultur Logo

Musik

demnächst in der ARGEkultur

Maxi Pongratz (Kofelgschroa) | Alma
Musik creativeALPS Roter Salon
Freitag, 24. Mai 2019, 21:00 Uhr

Maxi Pongratz (Kofelgschroa) | Alma

Musik, die Grenzen sprengt, ohne mit musikalischen Traditionen zu brechen

Maxi Pongratz pendelt zwischen Obergiesing sowie Oberammergau und ist Akkordeonspieler, Texter und Liedschreiber von Kofelgschroa. Ab 2019 macht Kofelgschroa Pause und Maxi Pongratz geht mit seinem Akkordeon solo auf Tour. Das erste ‚Maxi-Album‘ wird in der ersten Jahreshälfte 2019 bei Trikont erscheinen und soll vor allem 'pur' klingen. – Alma haben der traditionellen Volksmusik ein modernes, lässiges Gewand übergeworfen, ohne sie dabei zu verkleiden: Julia, Matteo, Marlene, Evelyn und Marie-Theres spielen Geige, Bass und Akkordeon, sie singen und jodeln, beschwingt und humorvoll, gefühlvoll und melancholisch. Auf seinem dritten Album OEO entführt das Quintett erneut den Jodler in die Großstadt.

Fuzzman & the Singing Rebels
Musik
Samstag, 25. Mai 2019, 20:30 Uhr

Fuzzman & the Singing Rebels

Support: Pauls Jets solo

Fuzzman ist wieder da! Mit einem neuen Album im Gepäck und seinen um illustre Musikanten (Mike der Pfleger und David Schweighardt, bekannt u.a. aus Voodoos Ansa Panier) erweiterten Singing Rebels. Das neue Album hat einige Überraschungen zu bieten, ohne dass Fans der vorherigen Fuzzman-Alben besorgt sein müssen. Man darf eine Greatest Hits-Show erweitert um starkes neues Material erwarten… Pauls Jets haben sich innerhalb weniger Monate den Ruf der aufregendsten neuen Band aus Österreich erspielt. Drei Singles sind bisher erschienen, das Debüt-Album ALLE SONGS BISHER erscheint am 22. März.

BASSIVE #12: Soundsystem Konferenz
Musik
Freitag, 31. Mai 2019, 21:00 Uhr

BASSIVE #12: Soundsystem Konferenz

Mehr Bass braucht die Stadt! Mit Toroki & Isayah feat. PiyaZawa | Dub der Guten Hoffnung. Powered by Stereofreezed. Eintritt: EUR 8 bis 23:00 | EUR 12 ab 23:00

Ja genau, dieses Mal haben wir gleich zwei Soundsysteme und eine Album-Premiere zu Gast! Und, wir werden auch darüber reden: Als Auftakt des Abends gibt es eine Diskussion zum Thema Soundsystem-Kultur u. a. mit dem Musikjournalisten Didi Neidhart von der FH Salzburg.

PERFORMING SOUND #24: PULSE!
Musik
Mittwoch, 5. Juni 2019, 20:30 Uhr

PERFORMING SOUND #24: PULSE!

Musik, Sound und Performance. Live on Stage: Brendan Dougherty (UK) | Nicola Ratti (IT)

In der Reihe PERFORMING SOUND, die von der Galerie5020 und Martin Loecker initiiert wurde, präsentieren Künstler*innen ihre Arbeiten aus den Bereichen Musik, Sound und Performance. Eine Exploration stilistischer und klanglicher Interferenzen.

ELEKTRONIKLAND 2019
Musik
Freitag, 7. Juni 2019, 19:00 Uhr

ELEKTRONIKLAND 2019

Preis für elektronische Musik des Landes Salzburg | Öffentliche Jurysitzung

Der ELEKTRONIKLAND-PREIS ist eine österreichweit einzigartige Auszeichnung für elektronische Musik, ausgerichtet vom Land Salzburg. Die Liste der Preisträger*innen der vergangenen Jahre umfasst Künstler*innen wie Oliver Johnson (Dorian Concept), Marlene Hirtreiter, Marco Döttlinger, Gregor Ladenhauf (Ogris Debris, Zan Shin), Hüseyin Evirgen, Martin Löcker oder Johanna Quehenberger. Die Auswahl der Preisträger*innen erfolgt auch 2019 in einer öffentlichen Jurysitzung.

SWEET SPOT. Lounge für Elektroakustische Musik: TÄUSCHUNG
Musik
Donnerstag, 13. Juni 2019, 19:30 Uhr

SWEET SPOT. Lounge für Elektroakustische Musik: TÄUSCHUNG

Mit Werken von Martinez, Bernard Parmegiani, Oskar Sala, David Tudor, Jean-Claude Risset und Laurie Spiegel

Die Reihe SWEET SPOT versteht sich als Forum klassischer und ganz neuer Produktionen Elektroakustischer Musik in Salzburg. In Lounge-Atmosphäre werden ganz neue Stücke, aber auch ‚Klassiker‘ des Genres gehört und miteinander diskutiert. Begleitet wird jedes Konzert mit einer kurzen Einführung und der Möglichkeit, sich im Anschluss über das Gehörte auszutauschen.

Lungau Big Band feat. Nils Landgren
Musik
19., 20. September 2019, 20:00 Uhr

Lungau Big Band feat. Nils Landgren

Nils Landgren ist einer der erfolgreichsten europäischen Jazzmusiker. Mit seiner fesselnd groovenden Band 'Funk Unit' sorgt er seit Jahren für euphorisch bejubelte Konzerte von Stockholm bis Peking. Im Duo mit Pianist Esbjörn Svensson erhebt er schwedische Folk-Melodien zu leisen Kunstwerken und als Sänger zeigt er „wo man das Gemüt immer am zuverlässigsten trifft: mitten ins Herz“ (Spiegel). Für die 'Lungau Big Band' bietet die gemeinsame Tour bereits zum dritten Mal eine großartige Gelegenheit mit dem Ausnahmemusiker Nils Landgren zu musizieren!

Scarabæusdream
Musik
Freitag, 27. September 2019, 21:00 Uhr

Scarabæusdream

Viele wilde Wortkonstrukte werden ausgepackt, um Scarabæusdream einem Genre zuzuordnen. Zugegeben schwierig, reicht doch das „gewaltige Universum“ des Duos laut Intro von episch-orchestraler Klassik über Posthardcore-Geschrei bis hin zu Pop. Und das trotz der schmalen Besetzung von Piano und Schlagzeug. Das klingt nach Euphorie, nach Wahn und auch nach Liebe. Wer schon einmal eines der Nach-uns-die-Sintflut-Konzerte der beiden gesehen hat, weiß von der mitreißenden Direktheit und fühlbaren Gegenwärtigkeit, die ihre Musik ausmacht. Scarabæusdream sind laut und gewagt, dabei alles umarmend und extrem.

Dreiviertelblut featuring Ernst Molden
Musik
Dienstag, 8. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Dreiviertelblut featuring Ernst Molden

DISKOTHEK MARIA ELEND

Kurios-krude Geschichten über das Leben, den Tod und alles, was dazwischen liegt, sind die Spezialität von Dreiviertelblut – und natürlich, sie musikalisch und poetisch zu beflügeln. In München füllen sie unter anderem den Circus Krone mit begeisterten Menschen und starten in ganz Bayern groß durch, nun kommt Österreich an die Reihe! DISKOTHEK MARIA ELEND bedeutet: die Liebe zu echter, handgemachter Musik in Mitten des Strudels, und der bezaubernde Widerspruch, ausgerechnet im lebensfrohen Feiern Spiritualität, Demut, Empathie und Hoffnung empfinden zu können.

Manu Delago Ensemble
Musik
Freitag, 11. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Manu Delago Ensemble

Nachdem Manu Delago letztes Jahr fast gleichzeitig mit Björk, Anoushka Shankar und Olafur Arnalds auf Tour war und seinen mehrfach ausgezeichneten Musik- und Bergfilm PARASOL PEAK veröffentlichte, stellt der Grammy-nominierte Komponist im Herbst mit einem neunköpfigen Ensemble sein neuestes Album live vor. Feinste Handpan Klänge treffen auf energiegeladene, orchestrale Beats!

Blank Manuskript feat. Vokalensemble St. Ursula
Musik
Freitag, 18. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Blank Manuskript feat. Vokalensemble St. Ursula

TALES FROM AN ISLAND - IMPRESSIONS FROM RAPA NUI

Österreichs extravaganteste Rockband bringt ihr international viel beachtetes Debüt TALES FROM AN ISLAND erneut auf die Bühne. Unterstützt von Chorsängerinnen der Ursulinen Salzburg, Bühnenbild und Kostümen wird das Konzeptalbum über die fernen Osterinseln neu arrangiert und inszeniert. Diese Eilande dienen dabei als Projektionsfläche für Kompositionen über Hoffnung, Ankommen, Konflikt und Verantwortung. Ein relevanter Stoff, der immer wieder Parallelen zu unserer heutigen Lebenswelt aufzeigt und die zwingende Frage stellt: „No man is an Island“ (J. Donne) – und nun ...?

BartolomeyBittmann
Musik
Freitag, 8. November 2019, 20:00 Uhr

BartolomeyBittmann

DYNAMO

Die ‚progressive strings' aus Wien mit ihrem neuen Programm DYNAMO – Ausflüge in eine faszinierende Klangwelt. Ein Abend, der die Tore zu einem wunderbar stimmungsvollen und tief gehenden Hörerlebnis ganz weit aufstößt. „Unbändige Spiellust und radikaler Rhythmus“, so meinte der Jazzer Wolfgang Muthspiel dazu.

Austrofred
Musik Text
Freitag, 6. Dezember 2019, 20:00 Uhr

Austrofred

Lesung und Konzert

Austrofred ist ein Phänomen: Seit 2002 ist der gutaussehende Oberösterreicher mittlerweile aktiv, und dabei noch genauso getrieben und voller Power wie zu Beginn seiner Karriere, allerhöchstens das Deckhaar ist eine Spur ökonomischer geworden und der Bauch einen Hauch männlicher. Wer selber ohne Alterserscheinung ist, der werfe den ersten Stein! Filme hat er in dieser Zeit gedreht, Fernsehen, fünf hocherfolgreiche Bücher geschrieben, an die 700 Lesungen und Konzerte absolviert, Politveranstaltungen und Modeschauen moderiert, Handtücher entworfen und darüber hinaus das Comeback der österreichischen Sprache in der Popmusik und des Wiener Schnitzels in der Gastronomie wegweisend befördert. Und dabei hat er immer brilliert. Der Champion, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, ist ‚too big to fail‘.