ARGEkultur Logo
<< November 2010 >>
ARGE lesung Saal

Austrofred

"Du kannst dir deine Zauberflöte in den Arsch schieben". Ein Briefwechsel mit Wolfgang Amadeus Mozart.

ausverkauft
ARGE konzert Saal

Hot Pants Road Club's Grand Funk Orchestra

Gut geölte Funk-Combo trifft auf achtköpfigen Bläsersatz. Ein neues Kapitel in der orchestralen Popmusik!

ARGE dj culture Koveranstaltung mit Tubeklub Studio

Tubeklub: "Bass Education"

Live: O.B.F Sound System. Support: VRX & MC Jew Bwoy, Meniga und P.A. System enforcement provided by: Stereofreezed Soundsystem.

ARGE roter salon Konzert - Mit Unterstützung von Radio FM4 Studio

Enno Bunger (D)

Tastenrock mit Schlagzeug, Bass, einer Stimme und viel Gefühl. Support: Kommando Elefant (A). Indiepop trifft Pathos, nominiert für den Amadeus FM4 Award.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht."

Open Mind Festival 2010

"HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht."

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

Bock auf Kultur

Benefizkonzertabend für das Flüchtlingsprojekt Ute Bock u.a.m. FLIP (Texta) backed by SK Invitational Crew, Binder & Krieglstein, Hunter Valentine, hey-ø-hansen

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

gold extra "Frontiers"

Präsentation des preisgekrönten Computerspiel-Kunstprojektes. Anschließend Publikumsgespräch mit gold extra, Ramón Reichert, Herbert Rosenstingl.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Studio

Flüchtlingsrochaden

Workshop für FlüchtlingsbetreuerInnen und Flüchtlinge in Kooperation mit Talk Together. Leitung Abdullahi A. Osman. Anmeldung: office@argekultur.at, 0662/848784

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Foyer

gold extra "Frontiers"

Ein Computerspiel, das an die Grenzen Europas führt. Interaktive Installation, frei zugänglich von 17:00 bis 22:00 Uhr.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

Lina Venegas "Auswärtsspiel"

Performance mit Flüchtlingen. Treffpunkt 19:00 Uhr zu einer stillen Kundgebung bei der Nonntaler Brücke, rechte Stadtseite.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

Gekommen, um zu bleiben

Diskussion in Kooperation mit Talk Together u.a. mit Michael Genner (Asyl in Not), Ursula Liebing (Menschenrechte Salzburg), Tina Bopp (bleiberecht.ch)

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Foyer

gold extra "Frontiers"

Ein Computerspiel, das an die Grenzen Europas führt. Interaktive Installation, frei zugänglich von 14:00 bis 19:00 Uhr.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

Lina Venegas "Auswärtsspiel"

Performance mit Flüchtlingen. Treffpunkt 14:30 Uhr zu einer stillen Kundgebung bei der Nonntaler Brücke, rechte Stadtseite.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Foyer

gold extra "Frontiers"

Ein Computerspiel, das an die Grenzen Europas führt. Interaktive Installation, frei zugänglich von 17:00 bis 22:00 Uhr.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht."

Georg Hobmeier "(Fast forward) and its melancholic rewind"

Performatives Labor einer Stadt, die es nicht gibt. Fortsetzung der Performance vom September 2010. Anmeldung erforderlich, wo Treffpunkt bekannt gegeben wird!

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Studio

Freiheit stirbt mit Sicherheit

Diskussion in Kooperation mit der Radiofabrik Salzburg u.a. mit DDr. Martin Balluch, Armin Medosch, Michael Vasold. Moderation: Alf Altendorf.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Foyer

gold extra "Frontiers"

Ein Computerspiel, das an die Grenzen Europas führt. Interaktive Installation, frei zugänglich von 17:00 bis 22:00 Uhr.

ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht."

Georg Hobmeier "(Fast forward) and its melancholic rewind"

Performatives Labor einer Stadt, die es nicht gibt. Fortsetzung der Performance vom September 2010. Anmeldung erforderlich, wo Treffpunkt bekannt gegeben wird!

ausverkauft
ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Studio

Songs between liberty and escape

Eine Musikfilmnacht. When You're Strange: A Film about The Doors, Stones in Exile, Dont Look Back, Patti Smith: Dream Of Life. Intro: Bernhard Flieher.

ausverkauft
ARGE poetry slam Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

Poetry! Dead or Alive?

Spezial Slam zum Thema Freiheit und Flucht: 4 tote DichterInnen treten gegen 4 lebendige PoetInnen der Gegenwart an. Ticket gilt auch für "Fiva & DJ Phekt"!

ausverkauft
ARGE schwerpunkt Open Mind Festival "HIDE OR SEEK. Mut zur Freiheit. Mut zur Flucht." Saal

Fiva & DJ Phekt

Abschlussparty des Open Mind Festivals mit leichtfüßigen Beats und deutschsprachigem HipHop. Danach nimmt DJ Twang das Party-Ruder in die Hand.

ausverkauft
ARGE roter salon Konzert Studio

Mel & My Name Is Music

Die sensationelle Salzburger Neuentdeckung präsentiert ihr akustisches Universum zwischen fragilem Folk-Pop & Westcoast-Appeal. Extra-Bonus: My Name Is Music.

Gastveranstaltung Affenbrot Saal

Affenbrot CD-Präsentation "Kumma ma hi"

Traditionelle afrikanische und österreichische Musik neu interpretiert. Mit Special Guests Oliver Kraft und Harald Loquenz. VVK: www.matombo.at, Tel: 841404

ARGE kabarett Saal

Henning Venske & Jochen Busse (D)

"Inventur". Legendäres Urgestein hoch zwei. Salzburg Premiere!