ARGEkultur Logo
<< Mai 2014 >>
ARGE theater Koveranstaltung mit English Drama Group Saal

„Der Widerspenstigen Zähmung“

Komödie von William Shakespeare – Premiere

ausverkauft
ARGE poetry slam Studio

Poetry Slam

Moderation: Ko Bylanzky, u. a. mit Thomas Spitzer, Marvin Ruppert, Malte Rosskopf, Yasmin Hafedh, MC Stoner, Nik Salsflausen. Support: DJ Twang.

ARGE theater Koveranstaltung mit English Drama Group Saal

„Der Widerspenstigen Zähmung“

Komödie von William Shakespeare

ausverkauft
ARGE kabarett ARGEkultur zu Gast republic

Marc-Uwe Kling

„Die Känguru-Offenbarung – Teil 2“ – Österreichpremiere - AUSVERKAUFT!

ausverkauft
ARGE theater Koveranstaltung mit theater.direkt Studio

„Kaspar Häuser Meer“ von Felicia Zeller

Ein preisgekröntes Stück über drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Regie und Konzept: Michael Kolnberger.

ausverkauft
ARGE neue musik Koveranstaltung mit der FH Salzburg MultiMediaArt Saal

Kellerorchester

Live-Soundprojekt zwischen Minimal-, Experimental- und Neuer Musik.

ARGE kabarett Saal

Andrea Händler

„Naturtrüb“ – zum letzten Mal in Salzburg

ARGE theater Koveranstaltung mit theater.direkt Studio

„Kaspar Häuser Meer“ von Felicia Zeller

Ein preisgekröntes Stück über drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Regie und Konzept: Michael Kolnberger.

ausverkauft
ARGE theater Koveranstaltung mit theater.direkt Studio

„Kaspar Häuser Meer“ von Felicia Zeller

Ein preisgekröntes Stück über drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Regie und Konzept: Michael Kolnberger.

ausverkauft
ARGE theater Koveranstaltung mit theater.direkt Studio

„Kaspar Häuser Meer“ von Felicia Zeller

Ein preisgekröntes Stück über drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Regie und Konzept: Michael Kolnberger.

ausverkauft
ARGE theater Koveranstaltung mit theater.direkt Studio

„Kaspar Häuser Meer“ von Felicia Zeller

Ein preisgekröntes Stück über drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Regie und Konzept: Michael Kolnberger.

ARGE lesung Saal

Andreas Hofmeir (LaBrassBanda): „Kein Aufwand!“

Der Mozarteum-Professor und Tubist der bayerischen Kultband besinnt sich auf seine kabarettistischen Wurzeln, begleitet von Guto Brinholi an der Gitarre.

ARGE elektronische musik Koveranstaltung mit Tubeklub Studio

Tubeklub: Bermuda Triangle Wickedness

Live: Otto von Schirach (Monkeytown Records) a.k.a. Supermeng. Support: Anklepants (Qwerty Records).

ARGE konzert Saal

Sväng (FIN)

Das finnische Mundharmonika-Quartett begeistert mit Tango, Swing und Blues.

ARGE kabarett Saal

Gregor Seberg

„Hast Angst, Mayer?“ – Salzburgpremiere

ARGE fest Koveranstaltung mit Klub 77 Studio

Klub 77

Punk! Garage! Ska! New Wave! YouNameIt whatever is good... Tickets zu € 3,- nur an der Abendkassa erhältlich.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

Theaterfestival ohnetitel: „Fünf auf einen Streich“

Die „Gesammelten Werke“ komplett und im Rundlauf!

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Eine Krabbelsymphonie“ (Premiere)

Ein bunter Kosmos aus eigenwilligen, sich wundersam bewegenden BewohnerInnen. Für Kinder ab 3 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Eine Krabbelsymphonie“

Ein bunter Kosmos aus eigenwilligen, sich wundersam bewegenden BewohnerInnen. Für Kinder ab 3 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Schreckhupferl“

Eine GruselTanzGeschichte für alle ab 5 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Es wär einmal“

Alles wahr! Alles gelogen? Großes Theater aus einem kleinen Radio... Für Kinder ab 7 Jahren.

ARGE kabarett Studio

2gewinnt

„Der Stumpfsinn des Lebens“ – Das traurigste Kabarett aller Zeiten – Salzburgpremiere

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Schreckhupferl“

Eine GruselTanzGeschichte für alle ab 5 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Es wär einmal“

Alles wahr! Alles gelogen? Großes Theater aus einem kleinen Radio... Für Kinder ab 7 Jahren.

ausverkauft
ARGE roter salon Studio

A Life, A Song, A Cigarette | Der Nino aus Wien

„Sechs Wiener mit einer Vorliebe für Indie-Country-Romantik und stürmische Seemannslieder“ (FM4) und „Der beste junge Liedermacher des Landes“ (Falter).

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Fee! ...wehe, wenn Wünsche wahr werden“

Ein Familienstück ab 4 Jahren. In Kooperation mit dem Literaturfest Salzburg.

ARGE poetry slam Studio

U20-Slam

3. Salzburger Nachwuchs-Poetry-Slam. Moderation: Ko Bylanzky. Special Guest: Tobias Gralke (D). Support: DJ Twang.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Eine Krabbelsymphonie“

Ein bunter Kosmos aus eigenwilligen, sich wundersam bewegenden BewohnerInnen. Für Kinder ab 3 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Fee! ...wehe, wenn Wünsche wahr werden“

Ein Familienstück ab 4 Jahren. In Kooperation mit dem Literaturfest Salzburg.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

"Es wär einmal"

Alles wahr! Alles gelogen? Großes Theater aus einem kleinen Radio... Für Kinder ab 7 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Wer A sagt, muss auch B – Z sagen“

Ein Wortspiel für alle ab 6 Jahren.

ausverkauft
ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

"Es wär einmal"

Alles wahr! Alles gelogen? Großes Theater aus einem kleinen Radio... Für Kinder ab 7 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Schreckhupferl“

Eine GruselTanzGeschichte für alle ab 5 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Eine Krabbelsymphonie“

Ein bunter Kosmos aus eigenwilligen, sich wundersam bewegenden BewohnerInnen. Für Kinder ab 3 Jahren.

ARGE theater Koveranstaltung mit ohnetitel Saal

„Fee! ...wehe, wenn Wünsche wahr werden“

Ein Familienstück ab 4 Jahren.

ARGE theater Studio

Theater WeGe: „hausen“ – Episode 5

Das neue Theater-Serien-Format in Salzburg. Immer am letzten Mittwoch im Monat empfängt Sie die Hausgemeinschaft der Theater WeGe.

Gastveranstaltung www.hosi.or.at Saal

HOSI Fest

Abendkasse: € 10,- / € 4,- für HOSI-Mitglieder

ARGE konzert Studio

Female HipHop-Word-Power: Yasmo & bcs | mieze medusa & tenderboy feat. Willi Landl

Yasmin Hafedh (Yasmo) und Mieze Medusa mit frischen Beats & Rhymes.

020304Mai060708